Segelsafaris auf dem Malawisee


Impressionen

Segelsafaris auf dem Malawisee

Chartertour über den zentralafrikanischen Malawisee an Bord des 11,58m langen Katamarans. Zusammen mit einer Crew segeln Sie zu den schönsten Reisezielen dieses Süsswassersees, von denen einige nur über den Wasserweg erreichbar sind.

Die Yacht „Mufasa“ ist buchbar für Chartertouren zu den entfernten Ecken dieses fantastischen Gewässers. Die Segelsafaris folgen sorgfältig geplanten Reiserouten zu den malerischsten Orten am Ufer des Sees.

Die „Mufasa“ ist ein 11,58m langer Maxim-Katamaran des Konstrukteurs und Designers Alexander Simonis. Sie wird von 2 x 27PS Dieselmotoren angetrieben und verfügt über eine Segelfläche von 85m². Das Segelboot hat ein Verdrängungsgewicht von 6t, eine Masthöhe von 17m, 800mm Tiefgang und einen 6,3m Decksbalken. 

Die Yacht beherbergt einen Salon und eine Galerie mit gemütlichem, schattigem Cockpit. Die „Mufasa“ bietet in 4 Doppel- und 2 Einzelkabinen Platz für insgesamt 10 Passagiere. An Bord befinden sich 2 Badezimmer sowie eine Warmwasserdusche (Heck). Die Yacht ist bestens ausgestattet, verfügt über Sicherheitsausrüstung der Kategorie Blue Water 1 und erfüllt die gültigen nordamerikanischen Sicherheitsstandards. Angelgerät, Masken und Schnorchel stehen Gästen an Bord zur Verfügung. Ausrüstungen zum Sporttauchen werden auf Voranmeldung gern bereitgestellt. 

Navigiert werden die Yachttouren von einer professionellen Crew, die Ihnen jeden Wunsch erfüllt.

Der Kapitän blickt auf eine Segelerfahrung von 50.000km allein auf dem Malawisee zurück und gilt als anerkannte Autorität auf den heimischen Gewässern. Howard ist Elektroingenieur mit Leidenschaft für das Segeln. Er ist nicht nur kompetent und sehr belesen sondern auch ein humorvoller, sympathischer Begleiter, Yacht Master, Dive Master und geprüfter Fachmann für Tauchgeräte.

Erkunden Sie die Küstenlinien, Häfen und exotischen Inseln des Malawisees an Bord der komfortablen, luxuriösen Katamaran-Yacht „Mufasa“. Eine professionelle Crew, exzellente Küche und atemberaubende Kulisse machen diesen Segeltörn zu einer unvergesslichen Erfahrung.

Alle Segelsafaris können auf Ihre individuellen Wünsche zugeschnitten werden. Dabei konzentrieren wir uns ganz auf ihre speziellen Interessen, sei es Segeln, Insel-Hopping, Tauchen, Geschichte, Natur und Tierwelt, Fischbestimmung, Vogelbeobachtung usw. Die Kreuzfahrten dauern wahlweise 2 bis 10 Nächte oder länger.

Solch eine typische Segelsafari kann beispielsweise einige der folgenden Erlebnisse beinhalten:

  • Gelegenheit beim Segeln der Yacht und der Navigation zu assistieren
  • Übernachtung in komfortablen Kabinen
  • Spektakuläre Sonnenuntergänge
  • Nächtliche Sternenbeobachtung an Deck
  • Aufwendiger Barbecue an einem sauberen Strand unter dem Sternenhimmel Afrikas 
  • Fahrt zu abgelegenen Buchten, die als Ankerplatz für die Nacht dienen
  • Süsswassertauchen und Schnorcheln in einer artenreichen, farbenprächtigen Unterwasserwelt
  • Baden und Schwimmen, Angeln, Lesen und Entspannen
  • Frühmorgendlicher Kaffee beim Beobachten des Sonnenaufgangs
  • Naturspaziergänge mit spektakulären Aussichten über den See
  • Herzhaftes Frühstück, gesundes Mittagessen und aufwendiges Dinner-Arrangement
  • Zwischenstopps in anderen Resorts am Seeufer
  • Ausflüge zu Sehenswürdigkeiten und historischen Stätten
  • Fantastische Motive und Kulissen zum Fotografieren
Spezialreise Yachten
Informationen
Ort
Cape MacLear, Malawisee
Kontinente
Afrika
Altersbeschränkung (12 J.)
Behindertengerechtes Reisen
Informationen zum Download
Reisebeschreibung
Preis ab 1.300 CHF (1.190 EUR) Preis pro Person für die angegebene Dauer ohne Anreise
Beste Reisezeit
Monate/Jahr
beste Reisezeit
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
Reisezeit allgemein
Dauer
5 Tage
Mindestanzahl Teilnehmer
2 Teilnehmer
Sprachen
  • Englisch
zurück zur Übersicht
Share this
Your travel vision. We design it.