Die Module

Reisemodule
Modul nach unten in die Zeitleiste ziehen.
  • 831
    Hanoi & Halong-Bucht

    Hanoi & Halong-Bucht

    Hanoi & Halong-Bucht
    Auswählen Löschen Details
    Start: Hanoi, Ziel: Halong Bay
    4 Tage | Entfernung: 0 km
    . Tag
    . Tag
    . Tag
    . Tag
  • 838
    Saigon: Wirtschaftszentrum Vietnams

    Saigon: Wirtschaftszentrum Vietnams

    Saigon: Wirtschaftszentrum Vietnams
    Auswählen Löschen Details
    Start: Saigon
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag
  • 840
    Flusskreuzfahrt im Mekong-Delta

    Flusskreuzfahrt im Mekong-Delta

    Flusskreuzfahrt im Mekong-Delta
    Auswählen Löschen Details
    Start: Can Tho
    2 Tage | Entfernung: 0 km
    . Tag
    . Tag
  • 1739
    Hanoi - Duong Lam - Mai Châu

    Hanoi - Duong Lam - Mai Châu

    Hanoi - Duong Lam - Mai Châu
    Auswählen Löschen Details
    Start: Hanoi, Ziel: Mai Chau
    2 Tage | Entfernung: 0 km
    . Tag
    . Tag
  • 1740
    Mekong & Schwimmende Märkte

    Mekong & Schwimmende Märkte

    Mekong & Schwimmende Märkte
    Auswählen Löschen Details
    Start: Saigon, Ziel: Can Tho
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag
  • 1741
    Zugfahrt nach Lào Cai & Sapa

    Zugfahrt nach Lào Cai & Sapa

    Zugfahrt nach Lào Cai & Sapa
    Auswählen Löschen Details
    Start: Hanoi, Ziel: Lao Cai
    2 Tage | Entfernung: 0 km
    . Tag
    . Tag
  • 1742
    Stranderlebnis in Hội An

    Stranderlebnis in Hội An

    Stranderlebnis in Hội An
    Auswählen Löschen Details
    Start: Hoi An
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag
  • 1765
    Umland von Hội An - My Son

    Umland von Hội An - My Son

    Umland von Hội An - My Son
    Auswählen Löschen Details
    Start: Hoi An
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag
  • 1766
    Van Long - Ninh Binh

    Van Long - Ninh Binh

    Van Long - Ninh Binh
    Auswählen Löschen Details
    Start: Van long, Ziel: Ninh Binh
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag
  • 1769
    Quy Nhon

    Quy Nhon

    Quy Nhon
    Auswählen Löschen Details
    Start: Quy Nhon
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag
  • 1770
    Phu Quoc

    Phu Quoc

    Phu Quoc
    Auswählen Löschen Details
    Start: Phu Quoc
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag
  • 1771
    Nha Trang

    Nha Trang

    Nha Trang
    Auswählen Löschen Details
    Start: Nha Trang
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag
  • 1773
    Phan Thiet

    Phan Thiet

    Phan Thiet
    Auswählen Löschen Details
    Start: Phan Thiet
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag
  • 2413
    „Honeymoon City“ & Alter Französischer Bahnhof

    „Honeymoon City“ & Alter Französischer Bahnhof

    „Honeymoon City“ & Alter Französischer Bahnhof
    Auswählen Löschen Details
    Start: Dalat
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag
  • 2415
    Strand von Long Hai

    Strand von Long Hai

    Strand von Long Hai
    Auswählen Löschen Details
    Start: Long Hai
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag
  • 2425
    Dalat-Meditationszentrum & Ethnische Minderheiten

    Dalat-Meditationszentrum & Ethnische Minderheiten

    Dalat-Meditationszentrum & Ethnische Minderheiten
    Auswählen Löschen Details
    Start: Dalat
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag
  • 2426
    Hoa Lu - Alte Hauptstadt von Vietnam & Halong-Bucht über Land

    Hoa Lu - Alte Hauptstadt von Vietnam & Halong-Bucht über Land

    Hoa Lu - Alte Hauptstadt von Vietnam & Halong-Bucht über Land
    Auswählen Löschen Details
    Start: Hanoi, Ziel: Ninh Binh
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag
  • 2427
    Altes Dorf Duong Lam & Thay-Pagode

    Altes Dorf Duong Lam & Thay-Pagode

    Altes Dorf Duong Lam & Thay-Pagode
    Auswählen Löschen Details
    Start: Hanoi
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag
  • 2470
    Hanoi - Ha Long

    Hanoi - Ha Long

    Hanoi - Ha Long
    Auswählen Löschen Details
    Start: Hanoi, Ziel: Ha Long
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag
  • 2471
    Ganztägige Kreuzfahrt: Halong - Danang - Hội An

    Ganztägige Kreuzfahrt: Halong - Danang - Hội An

    Ganztägige Kreuzfahrt: Halong - Danang - Hội An
    Auswählen Löschen Details
    Start: Ha Long, Ziel: Hoi An
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag
  • 2472
    Cham-Museum in Danang & Zitadelle von Huế

    Cham-Museum in Danang & Zitadelle von Huế

    Cham-Museum in Danang & Zitadelle von Huế
    Auswählen Löschen Details
    Start: Hoi An, Ziel: Hue
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag
  • 2474
    Mekong-Kreuzfahrt & Schwimmender Markt - Saigon

    Mekong-Kreuzfahrt & Schwimmender Markt - Saigon

    Mekong-Kreuzfahrt & Schwimmender Markt - Saigon
    Auswählen Löschen Details
    Start: Can Tho, Ziel: Sai Gon
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag
  • 2477
    Flusskreuzfahrt im Mekong-Delta

    Flusskreuzfahrt im Mekong-Delta

    Flusskreuzfahrt im Mekong-Delta
    Auswählen Löschen Details
    Start: Sai Gon, Ziel: Can Tho
    2 Tage | Entfernung: 0 km
    . Tag
    . Tag
  • 2482
    Zugfahrt nach Ninh Giang & Wasserpuppentheater

    Zugfahrt nach Ninh Giang & Wasserpuppentheater

    Zugfahrt nach Ninh Giang & Wasserpuppentheater
    Auswählen Löschen Details
    Start: Hanoi, Ziel: Hai Phong
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag
  • 2483
    Kajakfahren in der Halong-Bucht

    Kajakfahren in der Halong-Bucht

    Kajakfahren in der Halong-Bucht
    Auswählen Löschen Details
    Start: Halong
    2 Tage | Entfernung: 0 km
    . Tag
    . Tag
  • 2484
    Nationalpark Ba Bể: Bergvölker, Wandern & Kajakfahren

    Nationalpark Ba Bể: Bergvölker, Wandern & Kajakfahren

    Nationalpark Ba Bể: Bergvölker, Wandern & Kajakfahren
    Auswählen Löschen Details
    Start: Hanoi, Ziel: Ba Be National Park
    4 Tage | Entfernung: 0 km
    . Tag
    . Tag
    . Tag
    . Tag
  • 2504
    Kochkunst in Hanoi

    Kochkunst in Hanoi

    Kochkunst in Hanoi
    Auswählen Löschen Details
    Start: Hanoi
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag
  • 2505
    Traditionelle Musikdarbietung & Highlights von Saigon

    Traditionelle Musikdarbietung & Highlights von Saigon

    Traditionelle Musikdarbietung & Highlights von Saigon
    Auswählen Löschen Details
    Start: Sai Gon
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag
  • 2506
    Saigon: Kalligraphie

    Saigon: Kalligraphie

    Saigon: Kalligraphie
    Auswählen Löschen Details
    Start: Sai Gon
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag
  • 2507
    Einzigartige Religion Cao Dai & Tunnel von Cu Chi

    Einzigartige Religion Cao Dai & Tunnel von Cu Chi

    Einzigartige Religion Cao Dai & Tunnel von Cu Chi
    Auswählen Löschen Details
    Start: Sai Gon, Ziel: Tay Ninh
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag
  • 2508
    Trekkingtour nach Mai Châu

    Trekkingtour nach Mai Châu

    Trekkingtour nach Mai Châu
    Auswählen Löschen Details
    Start: Ninh Binh, Ziel: Mai Chau
    2 Tage | Entfernung: 0 km
    . Tag
    . Tag
  • 2509
    Mai Châu - Son La - Tam Duong - Than Uyen - Sapa

    Mai Châu - Son La - Tam Duong - Than Uyen - Sapa

    Mai Châu - Son La - Tam Duong - Than Uyen - Sapa
    Auswählen Löschen Details
    Start: Mai Chau, Ziel: Sapa
    2 Tage | Entfernung: 0 km
    . Tag
    . Tag
  • 2510
    Parfüm-Pagode

    Parfüm-Pagode

    Parfüm-Pagode
    Auswählen Löschen Details
    Start: Perfume Pagoda, Hanoi
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag
  • 2511
    Kochkunst in Huế

    Kochkunst in Huế

    Kochkunst in Huế
    Auswählen Löschen Details
    Start: Hue
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag
  • 2512
    Hội An: Kochkurs & Stadtbummel

    Hội An: Kochkurs & Stadtbummel

    Hội An: Kochkurs & Stadtbummel
    Auswählen Löschen Details
    Start: Hoi An
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag
  • 2513
    Alte Stadt Hội An

    Alte Stadt Hội An

    Alte Stadt Hội An
    Auswählen Löschen Details
    Start: Hoi An
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag
  • 2514
    Authentisches Hội An & Gemüsedorf Tra Que

    Authentisches Hội An & Gemüsedorf Tra Que

    Authentisches Hội An & Gemüsedorf Tra Que
    Auswählen Löschen Details
    Start: Hoi An, Tra Que
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag
  • 2515
    Erste Eindrücke von Hanoi

    Erste Eindrücke von Hanoi

    Erste Eindrücke von Hanoi
    Auswählen Löschen Details
    Start: Hanoi
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag
  • 2516
    Hanoi: Highlights der Hauptstadt

    Hanoi: Highlights der Hauptstadt

    Hanoi: Highlights der Hauptstadt
    Auswählen Löschen Details
    Start: Hanoi
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag
  • 2517
    Halong-Bucht der Reisfelder

    Halong-Bucht der Reisfelder

    Halong-Bucht der Reisfelder
    Auswählen Löschen Details
    Start: Hanoi, Ziel: Ninh Binh
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag
  • 2518
    Van-Long-Naturpark & Schwimmendes Dorf Kenh Ga

    Van-Long-Naturpark & Schwimmendes Dorf Kenh Ga

    Van-Long-Naturpark & Schwimmendes Dorf Kenh Ga
    Auswählen Löschen Details
    Start: Hanoi, Ziel: Kenh Ga, Ninh Binh
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag
  • 2519
    Huế & Parfüm-Fluss

    Huế & Parfüm-Fluss

    Huế & Parfüm-Fluss
    Auswählen Löschen Details
    Start: Hue
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag
  • 2520
    Huế: Majestätische Relikte & Ländliche Idylle

    Huế: Majestätische Relikte & Ländliche Idylle

    Huế: Majestätische Relikte & Ländliche Idylle
    Auswählen Löschen Details
    Start: Hue
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag
  • 2521
    Unberührtes Ha Giang: Trekkingtour zu Vietnams Bergvölkern des Nordens

    Unberührtes Ha Giang: Trekkingtour zu Vietnams Bergvölkern des Nordens

    Unberührtes Ha Giang: Trekkingtour zu Vietnams Bergvölkern des Nordens
    Auswählen Löschen Details
    Start: Ha Giang
    3 Tage | Entfernung: 0 km
    . Tag
    . Tag
    . Tag
  • 2522
    Zentrales Vietnamesisches Hochland

    Zentrales Vietnamesisches Hochland

    Zentrales Vietnamesisches Hochland
    Auswählen Löschen Details
    Start: Dalat, Ziel: Quy Nhon
    6 Tage | Entfernung: 0 km
    . Tag
    . Tag
    . Tag
    . Tag
    . Tag
    . Tag
  • 2523
    Tief im Mekong-Delta

    Tief im Mekong-Delta

    Tief im Mekong-Delta
    Auswählen Löschen Details
    Start: Can Tho, Ziel: Chau Doc
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag
  • 2524
    Chau Doc im Mekong-Delta

    Chau Doc im Mekong-Delta

    Chau Doc im Mekong-Delta
    Auswählen Löschen Details
    Start: Chau Doc
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag
  • 2525
    Streifzug durch Hanoi mit einem vietnamesischen Historiker

    Streifzug durch Hanoi mit einem vietnamesischen Historiker

    Streifzug durch Hanoi mit einem vietnamesischen Historiker
    Auswählen Löschen Details
    Start: Hanoi
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag
  • 2528
    Hanoi & Töpferdorf Bat Trang

    Hanoi & Töpferdorf Bat Trang

    Hanoi & Töpferdorf Bat Trang
    Auswählen Löschen Details
    Start:
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag
  • 2611
    Letzter Besuch in Huế - Fahrt nach Hội An

    Letzter Besuch in Huế - Fahrt nach Hội An

    Letzter Besuch in Huế - Fahrt nach Hội An
    Auswählen Löschen Details
    Start: Hue, Ziel: Hoi An
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag
  • 2612
    Huế - Danang - Hội An

    Huế - Danang - Hội An

    Huế - Danang - Hội An
    Auswählen Löschen Details
    Start: Hue, Ziel: Hoi An
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag
  • 2613
    Hanoi - Cham-Museum in Danang - Hội An

    Hanoi - Cham-Museum in Danang - Hội An

    Hanoi - Cham-Museum in Danang - Hội An
    Auswählen Löschen Details
    Start: Hanoi, Ziel: Hoi An
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag
  • 2614
    Halong - But-Thap-Pagode - Huế

    Halong - But-Thap-Pagode - Huế

    Halong - But-Thap-Pagode - Huế
    Auswählen Löschen Details
    Start: Halong, Ziel: Hue
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag
  • 2615
    Ninh Binh - Kreuzfahrt mit Übernachtung in der Halong-Bucht

    Ninh Binh - Kreuzfahrt mit Übernachtung in der Halong-Bucht

    Ninh Binh - Kreuzfahrt mit Übernachtung in der Halong-Bucht
    Auswählen Löschen Details
    Start: Ninh Binh, Ziel: Halong
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag
  • 2616
    Hội An - Da Nang - Saigon - Cai Be - Vinh Long - Can Tho

    Hội An - Da Nang - Saigon - Cai Be - Vinh Long - Can Tho

    Hội An - Da Nang - Saigon - Cai Be - Vinh Long - Can Tho
    Auswählen Löschen Details
    Start: Hoi An, Ziel: Can Tho
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag
  • 2617
    Hội An - Danang - Saigon

    Hội An - Danang - Saigon

    Hội An - Danang - Saigon
    Auswählen Löschen Details
    Start: Hoi An, Ziel: Sai Gon
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag
  • 2618
    Huế - Saigon

    Huế - Saigon

    Huế - Saigon
    Auswählen Löschen Details
    Start: Hue, Ziel: Sai Gon
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag
  • 2619
    Can Tho - Saigon - Flug nach Huế

    Can Tho - Saigon - Flug nach Huế

    Can Tho - Saigon - Flug nach Huế
    Auswählen Löschen Details
    Start: Can Tho, Ziel: Hue
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag
  • 2620
    Ausflug nach Ninh Binh - Übernachtung in Halong

    Ausflug nach Ninh Binh - Übernachtung in Halong

    Ausflug nach Ninh Binh - Übernachtung in Halong
    Auswählen Löschen Details
    Start: Ninh Binh, Ziel: Halong
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag
  • 2621
    Hanoi - Can Tho

    Hanoi - Can Tho

    Hanoi - Can Tho
    Auswählen Löschen Details
    Start: Hanoi, Ziel: Can Tho
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag
  • 2622
    Hanoi - Verbotene Stadt von Huế

    Hanoi - Verbotene Stadt von Huế

    Hanoi - Verbotene Stadt von Huế
    Auswählen Löschen Details
    Start: Hanoi, Ziel: Hue
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag

Ziehen Sie einfach die gewünschten Module aus der Liste (per drag & drop) in die Zeitleiste.

Die Entfernungen orientieren sich am vorhergehenden Modul in der Zeitleiste.

Hanoi & Halong-Bucht

Check-in im Hotel. Ab 13:30 können Sie Ihr Zimmer beziehen. Danach erkunden Sie zu Fuss und mit dem Fahrrad die vielfältige Architektur Hanois und die berühmten 36 Gassen der Altstadt. Nach einem Spaziergang zum Hoan-Kiem-See, einem Wahrzeichen der Stadt, erwartet Sie eine Massage in einem Wellness-Center vor Ort. Übernachtung im Hotel.

Am Morgen besichtigen Sie den „Tempel der Literatur“, die erste Universität Vietnams. Anschliessend begeben Sie sich auf einen kulinarischen Streifzug durch Hanoi. Zunächst machen Sie einen Spaziergang über den Markt, wo Sie die Zutaten für den Kochkurs auswählen. Ausserdem erhalten Sie einen interessanten Einblick in den Alltag Hanois, dessen Märkte nicht nur zum Einkaufen, sondern auch zur Pflege der sozialen Kontakte dienen. Danach lernen Sie unter Anleitung unseres Kochs, wie einige traditionelle vietnamesische Gerichte zubereitet werden. Der Kochkurs dauert etwa 2h. Beim anschliessenden Mittagessen haben Sie Gelegenheit, Ihre eigenen sowie die einige zusätzliche Gerichte zu probieren, die ein Team von Köchen für Sie zubereitet hat. Am Nachmittag treffen Sie einen Historiker, der Ihnen die kulturelle Identität Vietnams näherbringen und alle Ihre Fragen über Stadt und Land beantworten wird. Danach besuchen wir das Völkerkundemuseum (montags geschlossen), das eine interessante Ausstellung über die Vielzahl der ethnischen Gruppen Vietnams beherbergt. Am Abend erleben Sie ein typisch vietnamesisches Wasserpuppentheater. Übernachtung im Hotel. 

Nach einem traditionellen vietnamesischen Frühstück (Phở) in einem kleinen Restaurant fahren Sie gegen 9:00Uhr zur Halong-Bucht. Nach Ankunft im Hafen gehen Sie an Bord einer hübschen Holzdschunke, mit der Sie heute und morgen durch die Halong-Bucht segeln werden. An Bord erwartet sie eine ausgezeichnete Küche mit viel frischem Fisch und Meeresfrüchten. Übernachtung an Bord.

Nach dem Frühstück geht es weiter durch die Bucht. Gegen 11:15Uhr erreichen Sie die Anlegestelle und gehen von Bord. Der Rückweg nach Hanoi führt durch die ausgedehnten Reisfelder im Mündungsgebiet des Roten Flusses. Unterwegs besuchen Sie ein Töpferdorf.

Auswählen

Saigon: Wirtschaftszentrum Vietnams

Willkommen in Saigon! Erleben Sie das chinesische Viertels Cho Lon, den Markt von Binh Tay und die Thien-Hau-Pagode. Check-in im Hotel. Am Nachmittag besuchen Sie das Kriegsopfermuseum. In der Kim-Lien-Pagode treffen Sie einen buddhistischen Mönch und hervorragenden Kalligraphen, der Ihnen beibringt, Ihre eigene Kalligraphie zu schreiben. Zum Abschied erhalten Sie eine Kalligraphie als Souvenir. Übernachtung in einem Hotel in Saigon oder Weiterfahrt zum nächsten Reiseziel.

Auswählen

Flusskreuzfahrt im Mekong-Delta

Fahrt von Saigon nach Cai Be. Gegen Mittag gehen Sie an Bord der „Bassac“, wo Sie mit einem Willkommensdrink begrüsst werden. Nachdem Sie Mannschaft, Schiff und Ihre Kabine kennengelernt haben geht die Fahrt über den Fluss Tiền Giang in Richtung Cho Lach. Unterwegs können Sie ein wenig an Deck oder an der Bar entspannen. Etwa 30 Minuten lang fahren wir durch das geschäftige Treiben der Reis- und Sandbargen im Cho-Lach-Kanal, an dessen Ufern Sie Anlagen zum Trocknen von Früchten sowie kleine Schiffswerften vorbei ziehen sehen. Bei einem Besuch eines Dorfes am Ufer des Flusses Mang Thit lernen Sie das Leben und die Gastfreundlichkeit der Einheimischen kennen. Ausflug zu einem nahe gelegenen Obstgarten oder Reisfeld. Zurück an Bord werden Sie mit einem Drink begrüsst und können entspannt den Sonnenuntergang beobachten. Während die „Bassac“ über den Mang Thit gleitet, serviert Ihnen unsere Crew ein köstliches Abendessen. Etwas flussabwärts des kleinen schwimmenden Marktes Tra On geht die „Bassac“ für die Nacht vor Anker.

Erleben Sie den überwältigenden Zauber, die Atmosphäre und die einzigartigen Farben des Flussdeltas im ersten Licht der Morgendämmerung! Frühstück auf der Fahrt zum schwimmenden Markt von Tra On. Weiterfahrt nach Can Tho zum Markt von Cai Rang. Sie wechseln auf ein kleineres Boot und besuchen den farbenfrohen Markt und die nahe gelegenen Arroyos und Gärten. Danach Rückfahrt zur Anlegestelle von Ninh Kieu. Am späten Vormittag Ankunft in Ninh Kieu, Can Tho. Übernachtung in einem Hotel in Saigon oder Weiterfahrt zum nächsten Reiseziel.

Auswählen

Hanoi - Duong Lam - Mai Châu

Am Vormittag Fahrt ins 60km entfernte Dorf Duong Lam (etwa 2h Fahrt). Bei der Ankunft wechseln Sie vom Auto aufs Fahrrad und machen einen Streifzug durch das friedliche Dorf. Besuch der Mia-Pagode und der Tempel der Könige Ngo Quyen und Phung Hung. Mittagessen in einem Haus vor Ort. Am Nachmittag Weiterfahrt in Richtung Mai Châu, wo Sie gegen Ende des Tages ankommen und in einem traditionellen thailändischen Pfahlhaus einchecken. Abendessen mit Ihrem Gastgeber. Traditionelle Tanzdarbietung von Einheimischen. Übernachtung im Hotel.

Nach dem Frühstück Transfer nach Long Luong, dem Ausgangspunkt unserer heutigen Trekkingtour. Der erste Teil der Trekkingtour ist eine etwa 3-stündige Etappe in das H’Mong -Dorf Pa Ko II. Mittagessen in einem traditionellen Haus im Dorf. Am Nachmittag besuchen Sie eine Bienenzucht bevor Sie weiter in Richtung Pa Ko I wandern. Nach 2,5h Wanderung durch eine weite Karstlandschaft und grüne Täler treffen wir auf Einheimische in wunderschönen traditionellen Trachten. Mit einem Privatauto geht es anschliessend ins Dorf Xa Linh und zurück nach Mai Châu. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

Auswählen

Mekong & Schwimmende Märkte

Fahrt nach Cai Be und Flusskreuzfahrt im Mekong-Delta bei Vĩnh Long. Erleben Sie den trägen Charme des legendären Flusses während Sie die malerischen Kanäle und den schwimmenden Markt von Cai Be erkunden und frische exotische Früchte aus einem der vielen Obstgärten kosten. Unterwegs Mittagessen im Obstgarten eines Restaurants. Am Nachmittag setzten Sie Ihre Kreuzfahrt bis Vĩnh Long fort und fahren anschliessend über Land nach Cần Thơ. Ankunft am Abend. Übernachtung im Hotel.

Auswählen

Zugfahrt nach Lào Cai & Sapa

Transfer zum Bahnhof Hanoi, wo Sie mit dem Nachtzug nach Lào Cai im Nordwesten Vietnams fahren. Übernachtung in klimatisierten Kabinen mit bequemen Liegeplätzen (2 oder 4 Personen pro Kabine). Sie erreichen Lào Cai gegen 6:00Uhr am nächsten Morgen und frühstücken in ein Restaurant vor Ort. Danach fahren wir entlang einer wunderschönen gewundenen Bergstrasse nach Bac Ha (100km - ca. 3h Fahrt). Wir besuchen den Markt von Cán Cấu nahe der chinesischen Grenze etwa 18km von Bac Ha entfernt. Hier haben Sie Gelegenheit, verschiedene ethnische Minderheiten zu treffen. Mittagessen (Picknick) unterwegs. Nach dem Besuch des Markts spazieren Sie über kleine Pfade durch die umliegenden Dörfer. Fahrt nach Sapa und Überachtung im Hotel.

Am nächsten Morgen Spaziergang durch die Stadt und zu dem kleinen Dorf Cat Cat. Unterwegs machen Sie an einem Wasserfall und einer Wasserkraftanlage Halt bevor Sie weiter über die Reisterrassen und am Ufer eines kleinen Flusses entlang wandern. In Y Linh Ho, einem Dorf der Schwarzen H’Mong, ruhen wir uns ein wenig aus und geniessen ein Picknick am Fluss. Nach dem Mittagessen geht es zu Fuss weiter durch Dorf Lao Chai (Schwarze H’Mong) und Ta Van (Giay) bis nach Muong Hoa.
Fahrt zum Bahnhof Lào Cai, und Fahrt mit dem Nachtzug zurück nach Hanoi.

Auswählen

Stranderlebnis in Hội An

Dieses Modul können Sie in Ihre Rundreise integrieren oder auch am Ende anfügen. Wir bieten Ihnen dazu eine breite Auswahl von Hotels. Ein Strandurlaub wird nur in den Monaten März bis September empfohlen.

Auswählen

Umland von Hội An - My Son

Am Morgen Fahrt über Land nach My Son, einer bedeutenden Stätte der Cham-Kultur im Herzen Vietnams. Rückfahrt nach Hội An.

Am Nachmittag Stadtbummel in Hội An, einem UNESCO-Weltkulturerbe mit gut erhaltenen alten Strassenzügen und Bauwerken. Erkunden Sie die malerischen Pflasterstrassen der Stadt, die von über 200 Jahre alten chinesischen Bauwerken gesäumt werden. Zu den schönsten Sehenswürdigkeiten zählen die Japanische Brücke und das chinesische Handelshaus Phung Hung. Übernachtung im Hotel.

Auswählen

Van Long - Ninh Binh

Nach dem Frühstück Fahrt nach Ninh Binh. Die Strasse führt uns durch eine der malerischsten Regionen Vietnams. Zum Mittagessen halten wir am Haus einer Familie in Nho Quan. Am Nachmittag erwartet Sie eine Fahrradtour über den Deich am Flussufer. Sie erkunden verschiedene Dörfchen und lernen mehr über das Leben der Einheimischen hier. Bei Ankunft in Van Long gehen Sie an Bord eines Ruderbootes und geniessen eine ca. einstündige Fahrt durch die Reisfelder vor der spektakulären Kulisse felsiger Gipfel und enger Kanäle. Gegen Ende des Tages Rückfahrt nach Ninh Binh. Übernachtung im Hotel.

Auswählen

Quy Nhon

Quy Nhon ist der ideale Badeort für Luxusurlauber! Wir empfehlen Ihnen den Aufenthalt in der Küstenstadt in den Monaten Januar bis September.

Auswählen

Phu Quoc

Diese Insel ist der perfekte Ort, um nach Ihrer Rundreise ein paar entspannte Tage am paradiesischen Golf von Thailand zu verbringen (Dezember bis April).

Auswählen

Nha Trang

Nha Trang ist ein idealer Ort für ein paar erholsame Strandtage während oder am Ende Ihrer Rundreise. Wir stellen Ihnen eine Reihe luxuriöser Hotels zur Auswahl. Für einen Aufenthalt in Nha Trang empfehlen wir die Monate März bis September.

Auswählen

Phan Thiet

Dank des ganzjährigen sommerlichen Wetters ist Phan Thiet der beliebteste Badeort Vietnams. Ihnen steht eine breite Vielfalt von Hotels zur Auswahl und vor Ort werden verschiedene Wassersportarten wie Kitesurfen und Sanddünen-Gleiten angeboten.

Die Fahrt über Land von/nach Saigon dauert ca. 5h.

Auswählen

„Honeymoon City“ & Alter Französischer Bahnhof

Nach dem Frühstück besuchen Sie die Thien-Vuong-Pagode, eine Pagode der chinesischen Gemeinschaft von Cato aus dem Jahr 1962. Danach besichtigen Sie einen wunderschönen Blumengarten, der nicht weniger als 300 verschiedene Pflanzenarten beherbergt. Weiter geht es zur Da-Lat-Universität und zu einem alten französischen Bahnhof aus der Kolonialzeit. Gegen Ende des Tages schlendern Sie über den zentralen Markt der Stadt. Übernachtung im Hotel.

Auswählen

Strand von Long Hai

Long Hai ist der idealer Ort für ein paar entspannte Tage am Strand am Ende Ihrer Rundreise, insbesondere wenn Sie nach einem weniger touristischen Badeort mit ausgezeichneten Unterkünften und kurzer Fahrtzeit nach Saigon suchen. Die Küstenstadt ist das ganze Jahr hindurch mit sonnigem Wetter gesegnet.

Auswählen

Dalat-Meditationszentrum & Ethnische Minderheiten

Nach einem Frühstück im Hotel fahren Sie mit dem Jeep zum Datanla-Wasserfall, zur nahe gelegenen Truc-Lam-Pagode und dem gleichnamigen See. Danach besuchen Sie das Stammesdorf der Darahoa im Nui-Voi-Gebirge. Bei einem idyllischen Spaziergang durch den Wald und das Dorf erfahren Sie mehr über das Leben der Einheimischen. Zurück in Dalat besuchen Sie, wenn es die Umstände erlauben, eine Weinkellerei (nachmittags). Je nach Jahreszeit können hier Sie die verschiedenen Phasen der Weinherstellung beobachten und natürlich auch Wein verkosten. Übernachtung im Hotel.

Auswählen

Hoa Lu - Alte Hauptstadt von Vietnam & Halong-Bucht über Land

Tagesausflug nach Ninh Binh in der gleichnamigen Provinz, das mit seinen kulturhistorischen Relikten und beeindruckenden Kalksteinformationen zu den berühmtesten Orten Vietnams zählt. Besuchen Sie die Tempel Dinh und Le Dynasties aus dem 10. Jahrhundert und geniessen Sie Ausblicke auf die herrliche Landschaft, der die Region auch den Spitznamen „Halong-Bucht der Reisfelder“ verdankt. Nach dem Mittagessen erwartet Sie eine entspannte Fahrt mit einem Sampan durch eine poetische Landschaft aus Kanälen, Reisfeldern, Dörfern und Kalksteinbergen bis ins etwas weniger bekannte Thung Nang. Gegen Ende des Tages Rückfahrt nach Hanoi. Übernachtung im Hotel.

Auswählen

Altes Dorf Duong Lam & Thay-Pagode

Den heutigen Tag verbringen Sie mit einer Erkundungstour durch Hanoi und das Mündungsgebiet des Roten Flusses, unter anderem zum alten Dorf Duong Lam und zur Thay-Pagode. Am Vormittag Fahrt ins etwa 60km entfernte Dorf Duong Lam (etwa 2h Fahrt). Bei der Ankunft wechseln Sie vom Auto aufs Fahrrad und machen einen Streifzug durch das friedliche Dorf. Besuch der Mia-Pagode und der Tempel der Könige Ngo Quyen und Phung Hung. Mittagessen in einem Haus vor Ort. Am Nachmittag Rückfahrt nach Hanoi. Unterwegs besichtigen wir noch die Thay-Pagode, eine für die Region typische Pagode und beliebte Pilgerstätte der Einheimischen. Am späten Nachmittag Rückfahrt nach Hanoi. Übernachtung im Hotel.

Auswählen

Hanoi - Ha Long

Heute Vormittag besuchen wir das Ho-Chi-Minh-Mausoleum, einen traditionellen Pfahlbau, sowie die altehrwürdige Ein-Säulen-Pagode und den tausendjährigen „Tempel der Literatur“, der auch als Erste Universität Vietnams bekannt ist. Im Volkskundemuseum erfahren Sie mehr über das Leben der 54 verschiedenen ethnischen Gruppen Vietnams. Die anschliessende Fahrt nach Ha Long führt über einen neuen Highway durch die schier endlosen Reisfelder im Mündungsdelta des Roten Flusses. Ankunft in Ha Long am späten Nachmittag. Check-in und Übernachtung im Hotel.

Auswählen

Ganztägige Kreuzfahrt: Halong - Danang - Hội An

Frühstück im Hotel und Fahrt zur Anlegestelle, wo Sie sich an Bord einer traditionellen Holzdschunke auf Entdeckungsfahrt durch die Bucht von Halong machen. Das Mittagessen an Bord besteht aus einem ausgezeichneten Menü aus frischem Fisch und Meeresfrüchten. Rückkehr nach Hanoi und direkter Transfer zum Flughafen. Flug nach Danang. Transfer zu Ihrem Hotel in Hội An und Übernachtung.

Auswählen

Cham-Museum in Danang & Zitadelle von Huế

Am Morgen Fahrt nach Huế über den landschaftlich reizvollen Hai-Van-Pass, von dem sich einer der schönsten Panoramablicke über die zentrale Küstenregion Vietnams bietet. Unterwegs besichtigen Sie das Cham-Museum in Danang. An den paradiesisch weissen Sandstrände von Lang Co können Sie sich ein wenig die Beine vertreten. Am späten Vormittag Ankunft in Huế. Check-in im Hotel. Stadtbummel und Besuch der Zitadelle. Übernachtung im Hotel.

Auswählen

Mekong-Kreuzfahrt & Schwimmender Markt - Saigon

Fahrt zum Kai von Ninh Kieu. Gegen 7:30Uhr brechen Sie an Bord der „Mystic Mekong“ zu einer Flusskreuzfahrt zu den lebendigen, farbenfrohen Märkten von Cai Rang auf. Unterwegs serviert Ihnen die Crew ein Frühstück mit Kaffee, Tee und Fruchtsäften. Gibt es etwas Schöneres zum Frühstück als frische Früchte vom Markt? Um Sie herum herrscht ein Getümmel aus geschäftigen Händlern und randvollen Booten. Die Vielzahl der hier angebotenen Produkte wird Sie überraschen: Das Angebot reicht von bekannten Früchten wie Mangos und Bananen bis hin zu Exoten wie Mangostan, Sternäpfel oder süssen Longanfrüchten und herben Durianfrüchten. Wenn Sie genug von der fruchtigen Vielfalt des Marktes haben, geht es weiter durch das Labyrinth der Kanäle und Bäche rund um Cần Thơ. Von Bord der „Mystic“ bietet sich Ihnen ein hervorragender Blick auf das tägliche Leben der Bewohner dieser südvietnamesischen Region. Gegen 10:00Uhr Rückfahrt mit dem Bus nach Ho-Chi-Minh-Stadt. Übernachtung im Hotel.

Auswählen

Flusskreuzfahrt im Mekong-Delta

Fahrt von Saigon nach Cai Be. Gegen Mittag gehen Sie an Bord der „Bassac“, wo Sie mit einem Willkommensdrink begrüsst werden. Nachdem Sie Mannschaft, Schiff und Ihre Kabine kennengelernt haben geht die Fahrt über den Fluss Tiền Giang in Richtung Cho Lach. Unterwegs können Sie ein wenig an Deck oder an der Bar entspannen. Etwa 30 Minuten lang fahren wir durch das geschäftige Treiben der Reis- und Sandbargen im Cho-Lach-Kanal, an dessen Ufern Sie Anlagen zum Trocknen von Früchten sowie kleine Schiffswerften vorbei ziehen sehen. Bei einem Besuch eines Dorfes am Ufer des Flusses Mang Thit lernen Sie das Leben und die Gastfreundlichkeit der Einheimischen kennen. Ausflug zu einem nahe gelegenen Obstgarten oder Reisfeld. Zurück an Bord werden Sie mit einem Drink begrüsst und können entspannt den Sonnenuntergang beobachten. Während die „Bassac“ über den Mang Thit gleitet, serviert Ihnen unsere Crew ein köstliches Abendessen. Etwas flussabwärts des kleinen schwimmenden Marktes Tra On geht die „Bassac“ für die Nacht vor Anker.

Erleben Sie den überwältigenden Zauber, die Atmosphäre und die einzigartigen Farben des Flussdeltas im ersten Licht der Morgendämmerung! Frühstück auf der Fahrt zum schwimmenden Markt von Tra On. Weiterfahrt nach Can Tho zum Markt von Cai Rang. Sie wechseln auf ein kleineres Boot und besuchen den farbenfrohen Markt und die nahe gelegenen Arroyos und Gärten. Danach Rückfahrt zur Anlegestelle von Ninh Kieu. Am späten Vormittag Ankunft in Ninh Kieu, Can Tho. Anschliessend Fahrt nach Saigon. Ankunft am späten Nachmittag. Übernachtung im Hotel.

Auswählen

Zugfahrt nach Ninh Giang & Wasserpuppentheater

Fahrt zum Bahnhof von Hanoi, wo Sie den Zug nach Cam Giang besteigen. Cam Giang ist ein kleines Bauerndorf, in ein typisch vietnamesisches Wasserpuppentheater erleben können. Anschliessend können Sie eine Papierlaterne steigen lassen. Mittagessen bei einer einheimischen Familie im Dorf. Am Nachmittag Fahrt nach Hai Phong. Übernachtung im Hotel.

Auswählen

Kajakfahren in der Halong-Bucht

Am Vormittag fahren wir über die neue Strasse zur Halong-Bucht (Ankunft gegen Mittag). In Ha Long gehen Sie an Bord einer Dschunke. Nach dem Einchecken wird Ihnen ein Mittagessen aus frischen Meeresfrüchten serviert und die Dschunke legt ab in Richtung des Fischerdorfes Cua Van. Nach dem Mittagessen erhalten Sie eine umfassende Einweisung in das Kajakfahren. Zweistündige Kajaktour in der Bucht. Am späten Nachmittag Rückkehr zum Mutterschiff. Abendessen aus frischem Fisch und Meeresfrüchten. Übernachtung an Bord.

Nach einem morgendlichen Bad und Frühstück in der Bucht fahren Sie erneut mit dem Kajak hinaus und beobachten die Fischer beim Krabben- und Garnelenfischen. Rückfahrt zur Anlegestelle in Ha Long (Ankunft gegen Mittag). Fahrt nach Hanoi oder zum Flughafen (zur Weiterreise nach Huế, Danang, Saigon etc.).

Auswählen

Nationalpark Ba Bể: Bergvölker, Wandern & Kajakfahren

Nach einem Frühstück im Hotel fahren wir in den Nationalpark Ba Bể, der etwa 260km von Hanoi entfernt ist (etwa 6h Fahrt). Mittagessen unterwegs. Ankunft am späten Nachmittag. Die Region Ba Bể wird von einer der schönsten Berg- und Regenwaldlandschaften Vietnams bestimmt – ein Paradies für Wanderfreunde! Ausserdem haben Sie hier Gelegenheit die Bergvölker der Tay und Dao kennenzulernen. Dank des Flusses Nang, der hier die Puong-Höhle passiert, ist Ba Bể auch ein idealer Ort zum Kajakfahren. Nach der Ankunft fahren Sie mit einem Boot über den See (ca. 30 Minuten Fahrt) zu einem Tay-Dorf, wo Sie ein leckeres Abendessen in einem der hölzernen Pfahlbauten erwartet.


Nach dem Frühstück fahren Sie zum Markt (nur an Markttagen). Alternativ können Sie die ca. 3km lange Strecke auch zu Fuss zurücklegen. Rundwanderung (etwa 5-6h) durch die Berge zu einem abgelegenen Dorf des Stammes der Dao, der sich bis heute seine jahrhundertealten kulturellen Traditionen bewahrt hat. Unterwegs Picknick am Wasserfall. Rückkehr am späten Nachmittag, Abendessen und Übernachtung bei einer einheimischen Familie.

Am nächsten Morgen setzten Sie auf das andere Ufer des Sees über. Anschliessende Kajakfahrt über den See. Nach einem Mittagessen in Pirate Ong setzen wir unsere Kajakfahrt noch für ein paar Stunden fort. Am späten Nachmittag entführt Sie ein Boot zu einem abgelegenen idyllischen Plätzchen am See, wo Sie, wenn es das Wetter erlaubt, ein entspanntes Bad im ruhigen Wasser nehmen können. Abendessen und Übernachtung bei einer einheimischen Familie.

Nach dem Frühstück Rückfahrt nach Hanoi. Mittagessen auf dem Rückweg. Am Nachmittag Ankunft in Hanoi. Zeit zur freien Verfügung. Übernachtung im Hotel.

Auswählen

Kochkunst in Hanoi

Zum Frühstück geniessen Sie eine typisch vietnamesische Nudelsuppe namens Phở in einem kleinen Restaurant vor Ort. Anschliessend lernen Sie etwas über die kulinarischen Spezialitäten von Hanoi. Der Kochkurs beginnt mit einem Einkaufsbummel über den Markt, wo Sie die Zutaten für Ihre Gerichte kaufen. Dabei erhalten Sie auch interessante Einblicke in das Alltagsleben von Hanoi, dessen Märkte nicht nur zum Einkaufen, sondern auch zur Pflege der sozialen Kontakte dienen. Anschliessend geht es in ein altes Haus in der Altstadt, wo Sie die Zubereitung einiger traditioneller Gerichte lernen. Der Kochkurs dauert etwa 2h. Beim anschliessenden Mittagessen haben Sie Gelegenheit, Ihre eigenen sowie die einige zusätzliche Gerichte des Kochs zu probieren. Am Nachmittag erwartet Sie eine Sightseeing-Fahrradtour. Wir besuchen den Pfahlbau Ho-Chi-Minh, die Ein-Säulen-Pagode und die erste Universität Vietnams - den sogenannten „Tempel der Literatur“. Übernachtung im Hotel.

Auswählen

Traditionelle Musikdarbietung & Highlights von Saigon

Unter der Führung unseres ortskundigen Reiseleiters brechen Sie zu einem Stadtrundgang durch die alte Hauptstadt Französisch-Indochinas auf. Bewundern Sie historische Wahrzeichen wie die Alte Post von Saigon, die Kathedrale Notre Dame, das Opernhaus, die Flaniermeile Dong Khoi und den berühmten Markt Ben Thanh. Am Nachmittag sind Sie ins „Truc Mai“ eingeladen, das Haus eines bekannten vietnamesischen Künstlerpaares, das sich der traditionellen vietnamesischen Musik verschrieben hat. Hier finden Sie eine erstaunliche Sammlung traditioneller vietnamesischer Instrumente und lauschen einer kunstvollen Musikdarbietung. Mit einem Besuch des Marktes Ben Thanh runden wir den Tag ab. Der Abend ist zur freien Verfügung. Übernachtung im Hotel.

Auswählen

Saigon: Kalligraphie

Besuch des chinesischen Viertels Cho Lon, des Marktes von Binh Tay und der Thien-Hau-Pagode. Check-in im Hotel. Am Nachmittag besuchen Sie das Kriegsopfermuseum. In der Kim-Lien-Pagode treffen Sie einen buddhistischen Mönch und talentierten Kalligraphen, der Ihnen beibringt, Ihre eigene Kalligraphie zu schreiben. Bevor Sie die Pagode verlassen erhalten Sie eine Kalligraphie als Souvenir. Übernachtung im Hotel in Saigon oder Weiterfahrt zum nächsten Reiseziel.

Auswählen

Einzigartige Religion Cao Dai & Tunnel von Cu Chi

Am Morgen Fahrt nach Tay Ninh und Besuch der Mittagsmesse in der Caodaistischen Kathedrale. Nach einem Mittagessen in einem Restaurant vor Ort Weiterfahrt nach Cu Chi und Besichtigung des fantastischen Tunnelnetzwerks aus dem Vietnamkrieg. Gegen Ende des Tages Rückfahrt nach Saigon. Übernachtung im Hotel.

Auswählen

Trekkingtour nach Mai Châu

Am Morgen fahren Sie in nordwestlicher Richtung nach Mai Châu. Gegen Mittag Ankunft in Mai Châu. Mai Châu, das seit Jahrhunderten vom Volk der Weissen Tai bewohnt wird, liegt in einem landschaftlich reizvollen Tal. Sie checken in einem der traditionellen Pfahlbauten im Dorf Pom Coong ein und geniessen ein Mittagessen im Haus. Am Nachmittag steht eine Trekkingtour durch die von Reisfeldern bedeckte Berglandschaft auf dem Programm. Nach etwa 3h Wanderung erreichen wie die Dörfer Nhot und Na Phon, wo Sie Einheimische treffen und das tägliche Leben auf dem Land kennenlernen können. Zurück in Ihrer Unterkunft haben Sie etwas Zeit zum Entspannen. Abendessen und Übernachtung.

Nach dem Frühstück Transfer nach Long Luong, dem Ausgangspunkt unserer heutigen Trekkingtour. Der erste Teil der Trekkingtour ist eine etwa 3-stündige Etappe in das H’Mong  -Dorf Pa Ko II. Mittagessen in einem traditionellen Haus im Dorf. Am Nachmittag besuchen Sie eine Bienenzucht bevor Sie weiter in Richtung Pa Ko I wandern. Nach 2,5h Wanderung durch eine weite Karstlandschaft und grüne Täler treffen wir auf Einheimische in wunderschönen traditionellen Trachten. Mit einem Privatauto geht es anschliessend ins Dorf Xa Linh und zurück nach Mai Châu. Abendessen und Übernachtung in einem Pfahlhaus in Pom Coong.

Auswählen

Mai Châu - Son La - Tam Duong - Than Uyen - Sapa

Gegen 8:00Uhr morgens fahren wir über eine wunderschöne Strasse von Mai Châu nach Son La. Unterwegs besichtigen wir einige interessante Sehenswürdigkeiten, zum Beispiel Moc Chau, das „Land des Tees“. Mittagessen. Am Nachmittag Ankunft in Son La. Check-in im Hotel. Danach ist es Zeit, die Stadt im Territorium der Schwarzen Thai zu Fuss zu erkunden. Übernachtung im Hotel.

Frühe Abfahrt über die Städte Nghia Lo und Tam Duong in Richtung Sapa. Wir durchqueren eine der bezauberndsten Landschaften von Nord-Vietnam: Grüne Reisterrassen so weit als das Auge blickt! Unterwegs haben Sie zahlreiche Gelegenheiten, Fotos zu machen. Bei einer kleinen Wanderung können Sie sich ein wenig die Beine vertreten. Mittagessen in einem Restaurant vor Ort. Wenn es die Zeit erlaubt, spazieren wir durch ein weiteres kleines Dorf. Am frühen Nachmittag Weiterfahrt nach Sapa. Ankunft in Sapa am späten Nachmittag. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

Auswählen

Parfüm-Pagode

Mit dem Auto fahren Sie von Hanoi zur Parfüm-Pagode, einer der heiligsten Stätten in Vietnam. An Bord eines ostasiatischen Sampans fahren Sie durch die von dramatischen Kalksteinfelsen übersäte Landschaft am Yen-Fluss. Anschliessend wandern Sie hinauf zur Haupthöhle der Parfüm-Pagode und geniessen ein Mittagessen (Picknick). Abstieg und  Rückfahrt nach Hanoi.

Hinweis: Es wird empfohlen, dieses Modul nicht während des Pilgerfestes zu buchen (Januar bis 13. März nach chinesischem Kalender bzw. Februar bis Mitte April nach Sonnenkalender).

Auswählen

Kochkunst in Huế

Morgens geht es in eines der typischen Gartenhäuser von Huế, wo wir Sie in die kulinarischen Künste der Stadt einführen werden. Wir laden Sie ein, zusammen mit einem Koch und seinem Küchenteam ein paar typisch vietnamesische Gerichte zu zaubern. Der Kochkurs dauert etwa 2h. Beim anschliessenden Mittagessen haben Sie Gelegenheit, Ihre eigenen sowie die einige zusätzliche Gerichte des Kochs zu probieren. Nach dem Mittagessen besuchen Sie die Verbotene Stadt und Altstadt von Huế. Übernachtung im Hotel.

Auswählen

Hội An: Kochkurs & Stadtbummel

Am Vormittag lernen Sie die verschiedenen Facetten der vietnamesischen Küche kennen. Am frühen Morgen wagen wir uns auf den Markt von Hội An, um alle nötigen Zutaten für unseren Kochkurs zu besorgen. Zusammen mit unserem Koch und Guide haben Sie viel Zeit, die Vielfalt der Früchte, Gemüsearten, Kräuter, Gewürze und des hier angebotenen Fleisches und Fisches. Dabei lernen Sie mehr über die kulinarischen Gebräuche und Vorlieben der Einwohner von Hội An. Nach unserem Streifzug über den Markt begeben wir uns in die Küche eines Restaurants vor Ort. Unser Koch zeigt Ihnen, wie einige traditionelle vietnamesische Gerichte zubereitet werden und offenbart Ihnen ein paar geschmackliche Kombinationen, die Sie auch zu Hause ausprobieren können. Nach dem Kochen geniessen Sie die von Ihnen zubereiteten Köstlichkeiten, die von weiteren Speisen unserer Köche vor Ort ergänzt werden. Am Nachmittag Stadtbummel in Hội An, einem UNESCO-Weltkulturerbe mit gut erhaltenen alten Strassenzügen und Bauwerken. Erkunden Sie die malerischen Pflasterstrassen der Stadt, die von über 200 Jahre alten chinesischen Bauwerken gesäumt werden. Zu den schönsten Sehenswürdigkeiten zählen die Japanische Brücke und das chinesische Handelshaus Phung Hung. Danach haben Sie etwas freie Zeit, um zum Beispiel auf den Märkten und in den Geschäften der Stadt nach Souvenirs zu stöbern. Übernachtung im Hotel.

Auswählen

Alte Stadt Hội An

Ankunft uns Stadtbummel in Hội An, einem UNESCO-Weltkulturerbe mit gut erhaltenen alten Strassenzügen und Bauwerken. Erkunden Sie die malerischen Pflasterstrassen der Stadt, die von über 200 Jahre alten chinesischen Bauwerken gesäumt werden. Zu den schönsten Sehenswürdigkeiten zählen die Japanische Brücke und das chinesische Handelshaus Phung Hung. Danach haben Sie etwas freie Zeit, um zum Beispiel auf den Märkten und in den Geschäften der Stadt nach Souvenirs zu stöbern. Übernachtung im Hotel.

Auswählen

Authentisches Hội An & Gemüsedorf Tra Que

Bei einem morgendlichen Bootsausflug beobachten Sie die einheimischen Fischer. Danach geht es in kleinen Coracles (kleinen runden Korbbooten) durch die Mangrovenwälder und Palmenhaine. Gegen 10:00Uhr brechen wir zu einer Fahrradtour in das „Gemüsedorf“ Tra Que auf (ca. 5km bzw. 20 Minuten von Hội An). Hier werden vor allem aromatische Kräuter wie Minze und Basilikum angebaut. Bei den Dorfbewohnern lernen Sie, wie man Gemüse anbaut und bewässert. Anschliessend erfahren Sie wie man einige kulinarische Spezialitäten der Region zubereitet, zum Beispiel „Tam Huu“, ein Gericht aus Krabben, Schweinefleisch und aromatischen Kräutern. Zum Mittagessen geniessen Sie die selbst gekochten Köstlichkeiten. Zurück in Hội An können Sie den Rest des Tages bei einem Einkaufsbummel oder einem letzten Spaziergang durch die Stadt verbringen. Übernachtung im Hotel oder Weiterfahrt zum nächsten Reiseziel.

Auswählen

Erste Eindrücke von Hanoi

Ankunft am Flughafen Hanoi. Check-in im Hotel. Ab 13:30 können Sie Ihr Zimmer beziehen. Danach erwartet Sie eine Entdeckungsreise zu Fuss und per Rad durch die vielfältige Architektur Hanois und zu den berühmten 36 Gassen der Altstadt. Nach einem Spaziergang zum Hoan-Kiem-See, einem Wahrzeichen der Stadt, erwartet Sie eine Massage in einem Wellness-Center vor Ort. Übernachtung im Hotel.

Am nächsten Morgen machen Sie einen architektonischen Streifzug, bei dem Sie die Atmosphäre und Seele dieser 6,5-Millionen-Stadt kennenlernen. Die architektonische Vielfalt Hanois reicht von vietnamesischen und chinesischen Bauten über Bauwerke aus der französischen Kolonialherrschaft bis zu kommunistischer Architektur. Schon bei einem Besuch eines der traditionellen „Schlauchhäuser“ werden Sie feststellen, welch architektonisches Juwel Hanoi ist. Zu Fuss und mit dem Fahrrad sind Sie mehr als nur ein blosser Zuschauer, sondern erkunden diese lebendige Metropole aktiv.

Auswählen

Hanoi: Highlights der Hauptstadt

Ganztägiger Streifzug durch Hanoi, unter anderem zum Museum Ho-Chi-Minh-Museum (montags und freitags geschlossen), einem der traditionellen Pfahlbauten, zur altehrwürdigen Ein-Säulen-Pagode und dem tausendjährigen „Tempel der Literatur“, der auch als Erste Universität Vietnams bekannt ist. Am Nachmittag besichtigen wir das Völkerkundemuseum (montags geschlossen) und eine der Pagoden von Hanoi. Am Abend geniessen Sie eine Vorstellung des vietnamesischen Wasserpuppentheaters. Übernachtung im Hotel.

Auswählen

Halong-Bucht der Reisfelder

Fahrt mit einem Sampan durch die poetischen natürlichen Landschaften von Trang. Während der entspannten Kreuzfahrt erleben Sie friedliche und stille Momente inmitten einer atemberaubenden Bergkulisse, umgeben von frischer Luft und der geheimnisvollen Schönheit der Höhlen. Nach unserem Bootsausflug geniessen Sie ein Mittagessen in einem Restaurant vor Ort. Am Nachmittag erwartet Sie eine weitere herrliche Fahrradtour. Startpunkt ist die Anlegestelle von Tam Coc. Dieses Mal haben Sie Gelegenheit, durch das Dorf Hai Nham zu fahren und das Leben einer „normalen“  vietnamesischen Familie in der Vorstadt hautnah zu erleben. Auf Wunsch Besuch der ca. 7km entfernten Bich-Dong-Pagode. Nach einer kurzen Pause geht es zurück nach Hanoi. Übernachtung im Hotel.

Auswählen

Van-Long-Naturpark & Schwimmendes Dorf Kenh Ga

Am Morgen fahren wir durch die Reisfelder an der Mündung des Roten Flusses in Richtung Van Long. In Van Long wechseln wir auf die Fahrräder und machen einen Ausflug in die Umgebung des Dorfes (ca. 2km). Nach dem Besuch eines traditionellen Hauses geht es zur Anlegestelle, wo bereits ein Ruderboot auf Sie wartet, um Sie auf eine 1,5-stündige Fahrt durch die Reisfelder und spektakuläre Karstlandschaft zu entführen. Mittagessen in einem Restaurant vor Ort. Am Nachmittag Fahrt zum schwimmenden Dorf Kenh Ga, wo Sie Einheimische bei der täglichen Arbeit beobachten können. Am späten Nachmittag Rückfahrt nach Hanoi. Übernachtung im Hotel.

Auswählen

Huế & Parfüm-Fluss

Gegen 8:00Uhr morgens geht es mit dem Fahrrad über den gewundenen Pfad am Parfüm-Fluss entlang zur Thien-Mu-Pagode. Unterwegs besuchen Sie ein für Huế typisches Gartenhaus, das unter strengster Einhaltung der Regeln der Geomantie errichtet wurde. Nach einer Erkundungstour durch die Pagode geht es mit dem Boot zum Minh-Mang-Museum. Am Nachmittag Weiterfahrt zum Tu-Duc-Mausoleum und zur Tu-Hieu-Pagode. Übernachtung im Hotel.

Auswählen

Huế: Majestätische Relikte & Ländliche Idylle

Morgens besuchen Sie die majestätische kaiserliche Zitadelle am Parfüm-Fluss. Anschliessend geht es mit einem Sampan den träge dahinfliessenden Parfüm-Fluss hinauf zum Grab des Kaisers Minh Mang und zur historischen Thien-Mu-Pagode. Am Nachmittag erwartet Sie eine Fahrradtour (ca. 3h) durch das ländliche Umland von Huế. Die malerische Route führt durch hübsche Wohngebiete, Reisfelder und ländliche Gegenden bis zu einer kleinen Japanischen Brücke, die der Brücke von Hoi An ähnelt. Rückkehr nach Huế und Abendessen. Übernachtung im Hotel.

Auswählen

Unberührtes Ha Giang: Trekkingtour zu Vietnams Bergvölkern des Nordens

Nach dem Frühstück Fahrt zum „Himmelstor“, dem höchsten Gipfel der Region. Anschliessend geht es weiter in die Städte Quan Ba, Yen Minh und Dong Van. Auf der 165km langen Fahrt sehen Sie Zuckerplantagen und Kalksteingipfel, die gleich steinernen Wäldern hoch in den Himmel ragen. In der abgeschiedenen, unberührten Landschaft lebt das Volk der H’Mong , das sich mit einer leidenschaftlichen Vitalität an die raue Umgebung angepasst hat. Unter extremen klimatischen Bedingungen – sengender Hitze im Sommer und schneidender Kälte im Winter – leben und arbeiten die Menschen hier ununterbrochen, um die graue leblose Felslandschaft in fruchtbare Getreidefelder zu verwandeln. Sie schufen eine Kultur und Zivilisation, die sich hauptsächlich auf den Maisanbau gründet, ähnlich der Reiskultur im Mündungsgebiet des Roten Flusses. Bevor wir das Dorf Yen Minh erreichen, besuchen wir noch den Markt von Tien Quyet. Hier treffen Sie auf eine bunte Mischung der Völker, H’Mong, Dao, Tay, Nung und Viet in ihren traditionellen Trachten.

Weiterfahrt über Meo Vac nach Dong Van. Die ca. 30km lange kurvenreiche Strecke zwischen Meo Vac und Dong Van gehört zu den schönsten Abschnitten dieses Ausflugs. Geniessen Sie atemberaubende Ausblicke über die Landschaft und den Karstfluss Nho Que. Am Nachmittag Ankunft in Dong Van, einem Kalksteinplateau, das vom Volk der Blauen H’Mong   bewohnt wird.  Übernachtung in einem Hotel in Dong Van.

Hinweis: Der Markt von Tien Quyet findet jeden Samstagmorgen statt. Ha Giang, Yen Minh, Dong und Meo Vac sind abgelegene Ortschaften, die nur von wenigen Touristen besucht werden. Die Restaurants in diesen Regionen verfügen nicht über die gleichen Standards wie die in grossen Städten. Besucher müssen sich daher darauf einstellen, dass Ihnen die gleichen Gerichte wie den Einheimischen serviert werden.

Am Vormittag besuchen Sie den Markt von Dong Van. Anschliessend Fahrt nach Ha Giang. Unterwegs besuchen wir Vuong Chi Sinh, dessen Architektur eine kreative Mischung des Volkes der H’Mong  ist, die hier verschiedene chinesische und europäische Stile kunstvoll vereint haben. Danach besuchen wir das alte Viertel Pho Bang mit seinen Steinbauwerken. Mittagessen in einem Restaurant vor Ort. Weiterfahrt nach Pan Hou. Am späten Nachmittag Check-in im Hotel. Übernachtung in Panhou.
Hinweis: Der Markt von Dong Van findet nur am Sonntagmorgen statt.

Wanderung durch die unmittelbare Umgebung von Pan Hou, einer der schönsten Landschaften in Nordvietnam (5-6h, je nach Fitness). Sie kommen an Dörfern verschiedener ethnischer Minderheiten vorbei, die sich bis heute Ihre uralten Bräuche und traditionellen Trachten bewahrt haben. Mittagessen (Picknick). Am Abend können Sie bei einem Kräuterbad in Ihrem Hotel in Pan Hou entspannen und den Tag Revue passieren lassen.

Auswählen

Zentrales Vietnamesisches Hochland

Nach dem Frühstück beginnen Sie den Tag mit einem Besuch der Thien-Vuong-Pagode, einer Pagode der chinesischen Gemeinschaft von Cato aus dem Jahr 1962. Danach besuchen Sie den wunderschönen Blumengarten, der nicht weniger als 300 verschiedene Pflanzenarten beherbergt, und besichtigen die Da-Lat-Universität und den alten französischen Bahnhof aus der Kolonialzeit. Am Abend bummeln Sie ein wenig über den zentralen Markt der Stadt. Übernachtung im Hotel.

Nach dem Frühstück fahren Sie zum Lak-See, einem natürlichen See, der von wunderschönen Dörfern des M'nông-Volkes gesäumt wird. Gleich in der Nähe des Sees befindet sich der Sommerpalast des Kaisers Bao Dai, des letzten Herrschers der Nguyen-Dynastie, von dem sich ein toller Blick auf den See bietet. Mittagessen in einem Restaurant vor Ort. Am Nachmittag Bootsfahrt über den See und Besuch des Dorfes M'liêng Jun. Das Dorf wird vom Volk der M'nông bewohnt und besteht aus traditionellen Pfahlbauten, den typischen Gebäuden im zentralen Hochland Tây Nguyên. Ausflug auf dem Rücken eines Elefanten (ca. 1,5h). Abendessen und Übernachtung im Lak-Resort.

Nach dem Frühstück Fahrt nach Buon Ma Thuot und Ausflug zu den Wasserfällen Dray Sap, deren schäumendes Wasser den Ort in einen dichten Nebelschleier hüllt. Anschliessender Besuch des Völkerkundemuseums von Buon Ma Thuot. Weiterfahrt nach Pleiku. Unterwegs besuchen Sie weitläufige Kaffee-, Kautschuk- und Pfefferplantagen. Abendessen und Übernachtung in Ihrem Hotel in Pleiku.

Am nächsten Morgen fahren wir von Pleiku nach Kon Tum. Unterwegs machen wir an einem Vulkan Halt, der seit vielen Millionen Jahren erloschen ist und besuchen das Pleiphun-Dorf Jarai. Die Pleiphun sind eine ethnische Minderheit Vietnams, die vorwiegend das zentrale Hochland besiedelt und zu deren besonderen Bräuchen die Bestattung in mit Statuen geschmückten Gemeinschaftsgrabstätten zählt. Mittagessen in einem Restaurant in Kon Tum. Besuch der Holzkirche, des Waisenhauses „Vinh Son I“, des Thua-Sai-Seminars und der Hängebrücke bei Konklor. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

Nach dem Frühstück Wanderung zu einem kleinen Dorf des Volkes der Bahnar, wo Sie das tägliche Leben dieses vietnamesischen Volkes kennenlernen können. Unter anderem sehen Sie hier die berühmten Konia-Bäume, die für die Menschen des zentralen Hochlandes ein Symbol der Auflehnung und Ausdauer sind. Kanufahrt über den Fluss Dakbla und Mittagessen (Picknick). Am Nachmittag besuchen Sie das Bahnar-Dorf Se Dang und die nähere Umgebung der Stadt Kon Tum. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

Nach dem Frühstück ca. 3-stündige Wanderung zum Dorf Kondong. In Kondong sehen Sie die wunderschönen Pfahlbauten der Bahnar (auch Ðektu and Ðerol genannt) und lernen das lokale Brauchtum, die Traditionen, Sprache und Begräbnisrituale dieses Volkes kennen. Ausserdem geniessen Sie eine herrliche Aussicht über die Kaffee- und Pfefferplantagen, den Kiefernwald und die Bucht. Geniessen Sie eine spektakuläre Darbietung der „Gong und Dong“-Musik, die 2005 von der UNESCO als Weltkulturerbe ausgezeichnet wurde und verkosten Sie ein alkoholisches Getränk aus fermentiertem Klebreis. Mittagessen in einem Restaurant vor Ort. Weiterfahrt nach Quy Nhon. Check-in und Übernachtung im Hotel.

Auswählen

Tief im Mekong-Delta

Am Vormittag geht es mit einem der traditionellen Motorboote zu den geschäftigen, farbenfrohen Märkten von Cai Nong und Cai Rang. Anschliessend Fahrt in die Stadt Chau Doc im Mekong-Delta. Check-in im Hotel. Am Nachmittag besuchen Sie den Berg Sam und die Kultstätten, die Nui Sam zu einem der berühmtesten Pilgerorte des Landes machen (einschliesslich Ba-Chau-Xu-Tempel, Tay-An-Pagode und Grab Thoai Ngoc Hau). Übernachtung im Hotel.

Auswählen

Chau Doc im Mekong-Delta

Nach dem Frühstück Flusskreuzfahrt in Richtung der kambodschanischen Grenze. Unterwegs haben Sie Gelegenheit den ruhigen Rhythmus des Lebens in den Cham- und Khmerdörfern am Flussufer zu beobachten. Mittagessen im Hotel. Am Nachmittag besuchen Sie den Berg Sam und die Kultstätten, die Nui Sam zu einem der berühmtesten Pilgerorte Vietnams machen (einschliesslich Ba-Chau-Xu-Tempel, Tay-An-Pagode und Grab Thoai Ngoc Hau). Abendessen und Übernachtung im Hotel Victoria Chau Doc.

Auswählen

Streifzug durch Hanoi mit einem vietnamesischen Historiker

Am frühen Morgen verlassen Sie das Hotel und spazieren über den Markt Hang Be, der dank seiner Angebotsvielfalt zu den beliebtesten Märkten von Hanoi gehört. Hier haben Sie Gelegenheit, in den Alltag der Einwohner einzutauchen und ein paar schöne Fotos zu schiessen. Weiter geht es zum „Tempel der Literatur“ – der ersten Universität von Vietnam. Unser fachkundiger Historiker Huu Ngoc wird Sie in die kulturelle Identität Vietnams einführen und all Ihre Fragen zu Stadt und Land beantworten. Danach besuchen Sie die Tran-Quoc-Pagode aus dem 10. Jahrhundert, die als ältestes der markanten Turmbauwerke Hanois gilt. Mittagessen in einem Restaurant vor Ort. Fahrt zum Gefängnismuseum Hoa Lo, dem sogenannten „Hilton von Hanoi“. Zum Abschluss des Tages erwartet Sie ein typisch vietnamesisches Wasserpuppen-Theaterstück. Transfer und Übernachtung im Hotel.

Auswählen

Hanoi & Töpferdorf Bat Trang

Nach dem Frühstück Stadtrundgang durch Hanoi. Sie besuchen den Markt von Hang Be, das Ho-Chi-Minh-Mausoleum (Montag und Freitag jeweils vormittags geschlossen), einen der traditionellen Pfahlbauten, die berühmte Ein-Säulen-Pagode und den „Tempel der Literatur“, die erste Universität von Vietnam. Mittagessen in einem Restaurant vor Ort. Am Nachmittag Fahrt zum Töpferdorf Bat Trang vorbei an den Reisfeldern im Mündungsgebiet des Roten Flusses. In Bat Trang haben Sie Gelegenheit, sich selbst in der Herstellung von Keramikkunst zu versuchen. Am späten Nachmittag Ankunft im Hotel. Der Rest des Tages ist zur freien Verfügung. Übernachtung im Hotel.

Auswählen

Letzter Besuch in Huế - Fahrt nach Hội An

Gegen 8:00 morgens gehen Sie an Bord eines Sampans und fahren den träge dahin fliessenden Parfüm-Fluss hinauf zum Grab des Kaisers Minh Mang und zur historischen Thien-Mu-Pagode. Anschliessend besichtigen Sie das Gartenhaus An Hien und spazieren ein wenig über die stillen Pfade des Parks. Am Nachmittag Fahrt mit einem Privatauto nach Hội An. Übernachtung in einem Hotel in Hội An.

Auswählen

Huế - Danang - Hội An

Fahrt von Danang über den malerischen Hai-Van-Pass, von dem sich einer der schönsten Panoramablicke über die zentrale Küstenregion Vietnams bietet. Bei einer Pause in Lang Co können Sie sich bei einem Spaziergang über den weissen Sandstrand ein wenig die Beine vertreten. In Danang angekommen, geht es zum Cham-Museum, das einige sehr gut erhaltene Statuen des Champa-Königreiches beherbergt. Am Nachmittag schlendern Sie durch die engen Pflasterstrassen der alten Hafenstadt und besuchen einige historische Sehenswürdigkeiten, darunter ein traditionelles Haus, die Phuc-Kien-Pagode und die 400 Jahre alte Japanische Brücke. Übernachtung in einem Hotel in Hội An.

Auswählen

Hanoi - Cham-Museum in Danang - Hội An

Transfer zum Flughafen und Flug von Hanoi nach Da Nang. Fahrt zum Cham-Museum, in dem eine beeindruckende Sammlung alter Skulpturen des Champa-Königreichs gezeigt wird. Fahrt nach Hội An, einem UNESCO-Weltkulturerbe mit gut erhaltenen alten Strassenzügen und Bauwerken. Transfer und Check-in im Hotel. Der Rest des Tages ist zur freien Verfügung. Übernachtung im Hotel.

Auswählen

Halong - But-Thap-Pagode - Huế

Stellen Sie sich Ihren Wecker, damit Sie nicht die spektakuläre Dämmerung über der Halong-Bucht verpassen! Nach einem morgendlichen Bad in der Bucht geniessen Sie ein Frühstück an Bord. Anschliessend geht es auf Erkundungstour durch die Bucht. Gegen 11:30Uhr gehen Sie von Bord und fahren zurück nach Hanoi. Unterwegs besichtigen Sie die But-Thap-Pagode mit ihrem überdachten Eingangstor und einem Glockenturm mit acht Dächern. Danach Fahrt zum Flughafen Hanoi und Abendflug nach Huế. Fahrt in die Stadt. Check-in und Übernachtung im Hotel.

Auswählen

Ninh Binh - Kreuzfahrt mit Übernachtung in der Halong-Bucht

Morgendliche Fahrt durch die endlosen Reisfelder im Mündungsgebiet des Roten Flusses bis zur Halong-Bucht. Unterwegs Besuch der Keo-Pagode. Gegen Mittag erreichen Sie Halong. Nach Ankunft im Hafen gehen Sie an Bord einer hübschen Holzdschunke, mit der Sie heute und morgen durch die Halong-Bucht segeln werden. An Bord erwartet sie eine ausgezeichnete Küche mit viel frischem Fisch und Meeresfrüchten. Übernachtung an Bord.

Auswählen

Hội An - Da Nang - Saigon - Cai Be - Vinh Long - Can Tho

Fahrt zum Flughafen von Danang und Flug nach Saigon. Am Flughafen begrüsst Sie Ihr englischsprachiger Guide. Busfahrt nach Cai Be und anschliessende Flusskreuzfahrt im Mekong-Delta bei Vĩnh Long. Entdecken Sie den trägen Charme des legendären Mekong während Sie die malerischen Nebenkanäle und den schwimmenden Markt von Cai Be erkunden und frisch gepflückte exotische Früchte aus einem der vielen Obstgärten kosten. Unterwegs Mittagessen im Obstgarten eines Restaurants. Am Nachmittag setzten Sie Ihre Kreuzfahrt bis Vĩnh Long fort. Anschliessend Fahrt über Land nach Cần Thơ. Ankunft am Abend. Übernachtung im Hotel.

Auswählen

Hội An - Danang - Saigon

Flug von Hội An nach Saigon. Sie besuchen das chinesischen Viertel Cho Lon, den Markt von Binh Tay und die Thien-Hau-Pagode. Check-in im Hotel. Am Nachmittag geht es zum Kriegsopfermuseum. In der Kim-Lien-Pagode treffen Sie einen buddhistischen Mönch und talentierten Kalligraphen, der Ihnen beibringt, Ihre eigene Kalligraphie zu schreiben. Bevor Sie die Pagode verlassen, erhalten Sie eine Kalligraphie als Souvenir. Übernachtung im Hotel.

Auswählen

Huế - Saigon

Transfer zum Flughafen und Flug von Huế nach Saigon. Abholung vom Flughafen und Check-in im Hotel. Anschliessend Stadtrundgang durch die alte Hauptstadt Französisch-Indochinas. Zu den Sehenswürdigkeiten des alten Saigon zählen der Wiedervereinigungspalast, die Kathedrale Notre Dame, die Alte Post, das Kriegsopfermuseum und das chinesische Viertel Cho Lon. Übernachtung im Hotel.

Auswählen

Can Tho - Saigon - Flug nach Huế

Fahrt zum Kai von Ninh Kieu. Gegen 7:30Uhr brechen Sie an Bord der „Mystic Mekong“ zu einer Flusskreuzfahrt zum farbenfrohen Markt von Cai Rang auf. Rückfahrt nach Can Tho. Mittagessen im Restaurant Sao Hom. Fahrt zum Flughafen von Saigon und Flug nach Huế. Transfer zu Ihrem Hotel in Huế und Übernachtung.

Auswählen

Ausflug nach Ninh Binh - Übernachtung in Halong

Fahrt mit einem hübschen Ruderboot durch die poetischen natürlichen Landschaften von Trang. Während der entspannte Sampan-Kreuzfahrt erleben Sie friedliche und stille Momente inmitten einer atemberaubenden Bergkulisse, umgeben von frischer Luft und der geheimnisvollen Schönheit der Höhlen. Nach unserem Bootsausflug essen Sie in einem Restaurant vor Ort zu Mittag. Am Nachmittag fahren Sie durch die endlosen Reisfelder im Mündungsgebiet des Roten Flusses bis zur Halong-Bucht. Ankunft am späten Nachmittag. Transfer zu Ihrem Hotel und Übernachtung.

Auswählen

Hanoi - Can Tho

Heute Vormittag besuchen wir das Ho-Chi-Minh-Mausoleum (jeweils montags und freitags geschlossen), einen der traditionellen Pfahlbauten, die altehrwürdige Ein-Säulen-Pagode und den tausendjährigen „Tempel der Literatur“ (die erste Universität von Vietnam). Fahrt zurück zum Flughafen und Flug nach Can Tho. Transfer zu Ihrem Hotel und Übernachtung.

Auswählen

Hanoi - Verbotene Stadt von Huế

Fahrt zum Flughafen von Hanoi und Vormittagsflug nach Huế. Transfer zum Hotel. (Das Zimmer steht ab 13:30Uhr zur Verfügung). Besuch der Verbotenen Stadt und Zitadelle. Erleben Sie die altehrwürdige Eleganz von Huế bei einem Besuch der Altstadt (mit dem Fahrrad oder einer Fahrradrikscha). Übernachtung im Hotel.

Auswählen

Zeitleiste

    Ordnen Sie die Module nach Belieben in der Zeitleiste an. Sie können bestehende Module auch wieder löschen.

    Route

    Wenn Sie Ihre Reise geplant haben, senden Sie sie ab und wir setzen uns mit Ihnen für die Details in Verbindung.

    Gesamtlänge: 0 Km

    Route Zusammenfassung

    Gesamtlänge der Route (Km): 0
    Reisemodule: 0
    Gesamtdauer (Tage): 0
    Standardmodule: 0
    Share this
    Your travel vision. We design it.