Die Module

Reisemodule
Modul nach unten in die Zeitleiste ziehen.
  • 1875
    Hong Kong - Lantau Island

    Hong Kong - Lantau Island

    Hong Kong - Lantau Island
    Auswählen Löschen Details
    Start: Hong Kong, Ziel: Lantau Island
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag
  • 1876
    Die Insel von Hong Kong

    Die Insel von Hong Kong

    Die Insel von Hong Kong
    Auswählen Löschen Details
    Start: Hong Kong Island
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag
  • 1877
    Hong Kong New Territories

    Hong Kong New Territories

    Hong Kong New Territories
    Auswählen Löschen Details
    Start: New Territories
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag
  • 1881
    Kaiserliche Sightseeing-Tour

    Kaiserliche Sightseeing-Tour

    Kaiserliche Sightseeing-Tour
    Auswählen Löschen Details
    Start: Beijing City
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag
  • 1882
    Chinesische Mauer – Jinshanling

    Chinesische Mauer – Jinshanling

    Chinesische Mauer – Jinshanling
    Auswählen Löschen Details
    Start: Jinshangling
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag
  • 1883
    Peking - Chinesische Mauer – Mutianyu

    Peking - Chinesische Mauer – Mutianyu

    Peking - Chinesische Mauer – Mutianyu
    Auswählen Löschen Details
    Start: Mutianyu
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag
  • 1887
    Stadtbesichtung Peking

    Stadtbesichtung Peking

    Stadtbesichtung Peking
    Auswählen Löschen Details
    Start: Beijing City
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag
  • 1888
    Shanghai Stadtrundgang

    Shanghai Stadtrundgang

    Shanghai Stadtrundgang
    Auswählen Löschen Details
    Start: Shanghai
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag
  • 1889
    Besuch von Suzhou

    Besuch von Suzhou

    Besuch von Suzhou
    Auswählen Löschen Details
    Start: Shanghai
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag
  • 1892
    Die Terrakottaarmee

    Die Terrakottaarmee

    Die Terrakottaarmee
    Auswählen Löschen Details
    Start: Xian
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag
  • 1893
    Rundgang durch die Altstadt & Besuch der Terrakottaarmee der Han-Dynastie

    Rundgang durch die Altstadt & Besuch der Terrakottaarmee der Han-Dynastie

    Rundgang durch die Altstadt & Besuch der Terrakottaarmee der Han-Dynastie
    Auswählen Löschen Details
    Start: Xian
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag
  • 1895
    Exklusiver Zugang zu den Soldatenfiguren

    Exklusiver Zugang zu den Soldatenfiguren

    Exklusiver Zugang zu den Soldatenfiguren
    Auswählen Löschen Details
    Start: Xian
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag
  • 1896
    Das Schatzhaus des Museums von Shaanxi

    Das Schatzhaus des Museums von Shaanxi

    Das Schatzhaus des Museums von Shaanxi
    Auswählen Löschen Details
    Start: Xian
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag
  • 1898
    Guilin - Li Jiang

    Guilin - Li Jiang

    Guilin - Li Jiang
    Auswählen Löschen Details
    Start: Guilin
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag
  • 1899
    Guilin Stadtrundgang

    Guilin Stadtrundgang

    Guilin Stadtrundgang
    Auswählen Löschen Details
    Start: Guilin
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag
  • 1902
    Tee und Kalligrafie

    Tee und Kalligrafie

    Tee und Kalligrafie
    Auswählen Löschen Details
    Start: Hong Kong Island
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag
  • 1903
    Treffen mit einem Feng-Shui-Meister

    Treffen mit einem Feng-Shui-Meister

    Treffen mit einem Feng-Shui-Meister
    Auswählen Löschen Details
    Start: Hong Kong Island
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag
  • 1904
    Erleben Sie die Stadt von oben aus dem Hubschrauber

    Erleben Sie die Stadt von oben aus dem Hubschrauber

    Erleben Sie die Stadt von oben aus dem Hubschrauber
    Auswählen Löschen Details
    Start: Hong Kong
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag
  • 1905
    Exklusiver Zugang zum Palastes von Chong Hua

    Exklusiver Zugang zum Palastes von Chong Hua

    Exklusiver Zugang zum Palastes von Chong Hua
    Auswählen Löschen Details
    Start: Beijing - The Forbidden City
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag
  • 1906
    Trekking auf der Chinesischen Mauer

    Trekking auf der Chinesischen Mauer

    Trekking auf der Chinesischen Mauer
    Auswählen Löschen Details
    Start: Beijing
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag
  • 1907
    Kochkurs bei Pekinger Hausfrauen

    Kochkurs bei Pekinger Hausfrauen

    Kochkurs bei Pekinger Hausfrauen
    Auswählen Löschen Details
    Start: Beijing City
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag
  • 1908
    Das jüdische Erbe Shanghais

    Das jüdische Erbe Shanghais

    Das jüdische Erbe Shanghais
    Auswählen Löschen Details
    Start: Shanghai
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag
  • 1951
    Private & Special Experiences – Unterwegs in Shanghai mit einem Geschichtsforscher

    Private & Special Experiences – Unterwegs in Shanghai mit einem Geschichtsforscher

    Private & Special Experiences – Unterwegs in Shanghai mit einem Geschichtsforscher
    Auswählen Löschen Details
    Start: Shanghai
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag
  • 1994
    Die Stadt am See

    Die Stadt am See

    Die Stadt am See
    Auswählen Löschen Details
    Start: Hangzhou
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag
  • 1995
    Heimat des Grossen Panda

    Heimat des Grossen Panda

    Heimat des Grossen Panda
    Auswählen Löschen Details
    Start: Chengdu
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag
  • 1996
    Die Region Pingyao

    Die Region Pingyao

    Die Region Pingyao
    Auswählen Löschen Details
    Start: Pingyao, Ziel: Taiyuan
    3 Tage | Entfernung: 0 km
    . Tag
    . Tag
    . Tag
  • 1997
    Lijiang erleben

    Lijiang erleben

    Lijiang erleben
    Auswählen Löschen Details
    Start: Lijiang
    4 Tage | Entfernung: 0 km
    . Tag
    . Tag
    . Tag
    . Tag
  • 1998
    Lijiang & Shangri-La

    Lijiang & Shangri-La

    Lijiang & Shangri-La
    Auswählen Löschen Details
    Start: Lijiang , Ziel: Shangri-La
    6 Tage | Entfernung: 0 km
    . Tag
    . Tag
    . Tag
    . Tag
    . Tag
    . Tag
  • 1999
    Tibet erleben

    Tibet erleben

    Tibet erleben
    Auswählen Löschen Details
    Start: Lhasa
    5 Tage | Entfernung: 0 km
    . Tag
    . Tag
    . Tag
    . Tag
    . Tag
  • 2006
    Eine Woche durch Tibet

    Eine Woche durch Tibet

    Eine Woche durch Tibet
    Auswählen Löschen Details
    Start: Lhasa
    7 Tage | Entfernung: 0 km
    . Tag
    . Tag
    . Tag
    . Tag
    . Tag
    . Tag
    . Tag
  • 2007
    Kreuzfahrt auf dem Jangtsekiang - Chongqing nach Yichang - flussaufwärts (4 Nächte)

    Kreuzfahrt auf dem Jangtsekiang - Chongqing nach Yichang - flussaufwärts (4 Nächte)

    Kreuzfahrt auf dem Jangtsekiang - Chongqing nach Yichang - flussaufwärts (4 Nächte)
    Auswählen Löschen Details
    Start: Yichang , Ziel: Chongqing
    5 Tage | Entfernung: 0 km
    . Tag
    . Tag
    . Tag
    . Tag
    . Tag
  • 2008
    Kreuzfahrt auf dem Jangtsekiang - Chongqing nach Yichang - flussabwärts (3 Nächte)

    Kreuzfahrt auf dem Jangtsekiang - Chongqing nach Yichang - flussabwärts (3 Nächte)

    Kreuzfahrt auf dem Jangtsekiang - Chongqing nach Yichang - flussabwärts (3 Nächte)
    Auswählen Löschen Details
    Start: Chongqing , Ziel: Yichang
    4 Tage | Entfernung: 0 km
    . Tag
    . Tag
    . Tag
    . Tag
  • 2353
    Guilin - Longsheng

    Guilin - Longsheng

    Guilin - Longsheng
    Auswählen Löschen Details
    Start: Guilin , Ziel: Longsheng
    2 Tage | Entfernung: 0 km
    . Tag
    . Tag
  • 2354
    Rundgang durch die Altstadt & Besuch der Terrakottaarmee der Han-Dynastie

    Rundgang durch die Altstadt & Besuch der Terrakottaarmee der Han-Dynastie

    Rundgang durch die Altstadt & Besuch der Terrakottaarmee der Han-Dynastie
    Auswählen Löschen Details
    Start: Xian
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag

Ziehen Sie einfach die gewünschten Module aus der Liste (per drag & drop) in die Zeitleiste.

Die Entfernungen orientieren sich am vorhergehenden Modul in der Zeitleiste.

Hong Kong - Lantau Island

Heute machen Sie einen Ausflug nach Lantau Island, der grössten Insel Hong Kongs. Wir starten im modernen Wohnviertel Tung Chung, wo Sie mit der neu eröffneten „Ngong Ping 360“ fahren werden. Die Seilbahn entführt Sie zu atemberaubenden Ausblicken hoch über die Hügel der Insel. Auf der anderen Seite, auf dem Ngong Ping Plateau, steht die grösste freistehende Buddha-Statue der Welt. Um den sogenannten „Big Buddha“ aus der Nähe zu betrachten, müssen Besuchen ganze 268 Stufen erklimmen. Lantau ist auch bekannt für das buddhsitische Kloster Po Lin, das eingebettet zwischen den mächtigen Bergen der Insel liegt. In einem nahegelegenen buddhistischen Restaurant können Sie ein traditionelles, aber einfaches vegetarisches Mittagessen geniessen. Nachmittags besuchen Sie das traditionelle, idyllische Fischerdörfchen Tai O, in dem die Zeit stehen geblieben zu sein scheint. Die Rückfahrt führt Sie nach Mui Wo, dem Hauptort der Insel, von wo Sie mit der Fähre zurück ins Geschäfts- und Kulturzentrum Central fahren. Wenn Sie möchten machen wir auf der Rückfahrt einen kleinen Halt am Cheung Sha Beach, wo Sie sich zurücklehnen und inmitten der friedlichen Ruhe dieses langen Südstrandes ein wenig entspannen können, bevor wir wieder in das geschäftiges Treiben der Stadt eintauchen.

Auswählen

Die Insel von Hong Kong

Heute bieten wir Ihnen einen Ausflug nach Hong Kong Island an. Zunächst tauchen Sie ein in das traditionsreiche Hong Kong, dort wo die Wurzeln der Stadt und ihrer Bewohner liegen. Wir empfehlen Ihnen den Besuch eines der „Dried Provisions Markets“, auf denen alle möglichen (sowohl seltsamen als auch köstlichen) getrockneten Lebensmittel verkauft werden. Ihre Stadtführer erklären Ihnen dabei die verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten beim Kochen, bei der Zubereitung stärkender Suppen und sogar in der traditionellen Medizin. Mit Vergnügen erzählen Sie Ihnen Geschichten aus ihrer Kindheit und von den mitreissenden Festivals, die hier regelmässig die Strassen beleben.

Anschliessend empfehlen wir Ihnen einen Besuch des mystischen Man Mo-Tempels auf der Hollywood Road. Ihr nächster Halt ist Aberdeen, ein lebendiger Fischereihafen auf der Südseite von Hong Kong Island, wo wir Ihnen eine Fahrt in einem der traditionellen „Sampans“ anbieten (flache Boote, die zu einem Markenzeichen Hong Kongs geworden sind), während der Sie die Dschunken der Fischer beobachten können. Nach dem Mittagessen können Sie sich auf dem “Stanley Market“ in den Kaufrausch stürzen. Doch kein Hong Kong-Besuch ist perfekt ohne einen Besuch des „Victoria Peak“. Für die meisten Gäste sind die atemberaubenden Panoramablicke über den „Victoria Harbour“ einer der absoluten Höhepunkte ihres Aufenthaltes in der pulsierenden Metropole.

Auswählen

Hong Kong New Territories

Heute Vormittag bieten wir Ihnen eine kleinen Einblick in Hong Kongs uraltes Kulturerbe, das teilweise bis zur Song-Dynastie zurückreicht. Dabei besuchen Sie das elegante Tai Fu Tai Mansion, das als wunderbares Beispiel für die traditionelle Lebensart der gelehrten Oberschicht Chinas gilt. Als nächstes haben Sie Gelegenheit, typische Wohnhäuser der Punti (der einheimischen Bevölkerung Hong Kongs) zu besuchen, zum Beispiel in Lo Wai, dem ersten von Mauern umgebenen Dorf, das vom Klan der Tang erbaut wurde. Die Tang sind einer der fünf mächtigsten Klans der New Territories, deren Wurzeln sich bis zu den Herrschern der Song-Dynastie zurückverfolgen lassen. Unser Besuch führt uns zu den „Ancestral Halls“ und „Study Halls“ mit ihrer Feng-Shui beeinflussten Architektur. Wir setzen unseren Ausflug bei einem Besuch von Tai Po fort, wo Sie den Brauch der Wunschbäume von Lam Tsuenden kennenlernen und selber zelebrieren können. Ein herrlicher Vormittag, um Hong Kongs unermessliches Kulturerbe kennenzulernen!

Auswählen

Kaiserliche Sightseeing-Tour

Ganztägige Sightseeing-Tour zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten Pekings aus der Kaiserzeit.
Der Tag beginnt mit einem Besuch des riesigen Platzes des himmlischen Friedens (Tian'anmen-Platz), an dem sich Chinas Parlament (die „Große Halle des Volkes“) befindet. Nachdem Sie durch das „Tor des himmlischen Friedens“ gegangen sind, an dem Mao 1949 Volksrepublik China proklamierte, besuchen Sie die Verbotene Stadt, in der viele der chinesischen Kaiser lebten und regierten. Nach dem Mittagessen, geht der Stadtrundgang am kaiserlichen Sommerpalast weiter, wo Sie einmal mehr den Reichtum bestaunen können, mit dem sich die Kaiser umgaben.

Auswählen

Chinesische Mauer – Jinshanling

Tagesausflug zur Chinesischen Mauer.

Wir empfehlen Ihnen, die Chinesische Mauer bei Jinshanling zu besuchen. Dieser Mauerabschnitt ist zwar weiter von der Stadt entfernt, aber weniger frequentiert und bietet ein viel authentischeres Erlebnis. Hier haben Sie Gelegenheit, einen Abschnitt der Mauer ausgiebig zu erkunden, und dabei ganz in Ruhe die atemberaubenden Ausblicke auf die umliegende Landschaft zu geniessen. Wir bereiten ein Mittagessen vor, das Sie als Picknick auf der Mauer geniessen können. All jene, die sich fit und abenteuerlustig fühlen, sind zu einer Wanderung auf der Mauer eingeladen.

Auswählen

Peking - Chinesische Mauer – Mutianyu

Ganztägiger Tagesausflug zur Chinesischen Mauer und zu den Ming-Gräbern.

Sie besuchen die Chinesische Mauer bei Mutianyu, wo Sie reichlich Gelegenheit haben, einen Mauerabschnitt zu erkunden und tolle Ausblicke auf die umgebende Landschaft geniessen können. Nach einem Mittagessen in der architektonisch hochinteressanten „Commune by the Great Wall“, besuchen Sie die prächtigen Ming-Gräber und den „Heiligen Weg“ bevor Sie wieder in die Stadt zurückkehren.

Auswählen

Stadtbesichtung Peking

Heute Vormittag besuchen Sie den herrlichen Himmelstempel, zu dem einst die chinesischen Kaiser kamen, um für gute Ernte zu beten. Heute treffen sich an diesem Ort Pekinger zum morgendlichen Sport, zum Beispiel zum Tai-Chi oder Gesellschaftstanz. Von hier geht es weiter in die „Hutongs“, die kleinen Gassen und alten Hofhäuser von Alt-Peking. Obwohl diese traditionellen Wohnhöfe zunehmend kommerzialisiert werden, bleibt ihr Besuch ein faszinierendes Erlebnis.

Auswählen

Shanghai Stadtrundgang

Heute Vormittag haben Sie Gelegenheit, den berühmten „Bund“ zu besuchen. Die lange Uferpromenade Shanghais wird von Prachtbauten gesäumt, die im frühen 20. Jahrhundert großen Handelshäusern und Banken gehörten. Weiter geht es zum Yu-Garten bevor Sie am Nachmittag das faszinierende Shanghai Museum und die sehenswerte „Shanghai Urban Planning Exhibition“ besichtigen. Ein traditionelles Shanghaier Mittagessen geniessen Sie im Restaurant Din Tai Feng.

Auswählen

Besuch von Suzhou

Mit dem Auto fahren Sie zur historischen Wasserstadt Zhouzhuang und besuchen die alten Kaufmannshäuser. Anschliessend geht es weiter nach Suzhou. Im Hotel Suzhou Pan Pacific essen Sie zu Mittag. Der Nachmittag bietet Gelegenheit, die bemerkenswerten klassisch-chinesischen Gärten Suzhous zu erkunden, von denen einige zum Weltkulturerbe der Vereinten Nationen gehören. Sie besuchen den „Garten des bescheidenen Beamten“ und den „Garten des Meisters der Netze“. Danach geht es mit dem Auto zurück nach Shanghai.

Auswählen

Die Terrakottaarmee

Das Vermächtnis der Terrakottaarmee: Die Grabanlage, in der die Soldatenfiguren erst vor wenigen Jahrzehnten entdeckt wurden gehört zweifellos zu den Höhepunkten einer Chinareise. Unser Tagesausflug beginnt am Mausoleum Qin Shihuangdis, wo die Krieger am Grab des Kaisers Wache stehen. Nach einem einfachen Mittagessen geht es weiter zu dem beeindruckenden Museum von Shaanxi und zur „Großen Wildganspagode“.

Auswählen

Rundgang durch die Altstadt & Besuch der Terrakottaarmee der Han-Dynastie

Am heutigen Vormittag arrangieren wir einen Besuch der Altstadt von Xian, deren Verbindung zur Seidenstrasse in den Erzählungen Ihres Stadtführers lebendig wird. Unser Rundgang führt uns zu den alten Stadtmauern, wo Sie eine kleine Fahrradtour oder Kutschfahrt machen oder zum muslimischen Viertel (auch „Grosse Moschee“ genannt) im Herzen eines idyllischen Gartens spazieren können. Später geniessen Sie ein leckeres Mittagessen. Bevor wir zum Flughafen von Xian fahren, besuchen Sie die faszinierende Terrakottaarmee der Han Dynastie.

Auswählen

Exklusiver Zugang zu den Soldatenfiguren

Wir arrangieren für Sie eine Besichtigung der Terrakottaarmee über die private Besuchergallerie im unteren Bereich der Gruben. Ausserdem ermöglichen wir Ihnen exklusiven Zugang zur Restaurationshalle des Museums.

Der Rest des Tages ist zur freien Verfügung.

Auswählen

Das Schatzhaus des Museums von Shaanxi

Wir ermöglichen Ihnen Zugang zu den Kellergewölben des Museums von Shaanxi. Das Schatzhaus des Museums, das der Öffentlichkeit normalerweise aus Gründen der Denkmalspflege verschlossen bleibt, birgt eine herrliche Sammlung von Fresken, die bis in die Tang-Dynastie zurückreichen.

Der Rest des Tages ist zur freien Verfügung.

Auswählen

Guilin - Li Jiang

Am frühen Morgen brechen Sie zu einer Kreuzfahrt auf dem Li-Fluss auf, dem Höhepunkt Ihres Guilin-Aufenthalts. Legen Sie ab und lassen Sie sich während der nächsten paar Stunden überwältigen von der beeindruckenden Landschaft und all dem, was die Natur hier an Wundern zu bieten hat. Die Namen vieler Hügel und Felsen am Flussufer leiten sich von deren Form ab, doch manchmal braucht es schon etwas Vorstellungskraft, um das nachzuvollziehen. An Bord wird ein einfaches Mittagessen serviert. Bei der Ankunft in Yangshuo können Sie entweder ein wenig durch die schmalen Gassen streifen und die zahlreichen Läden und Marktstände durchstöbern oder sich einfach in einem der vielen Cafés zurücklehnen und die Welt an sich vorbei ziehen lassen. Auf der Rückfahrt nach Guilin machen Sie Halt an der Drachenbrücke und geniessen den tollen Ausblick.

Auswählen

Guilin Stadtrundgang

Sie statten der eindrucksvoll beleuchteten Schilfrohrflötenhöhle einen Besuch ab, die ein Meer wunderschöner Stalagtiten und Stalagmiten beherbergt. Später am Vormittag können Sie einen Ausflug nach Da Zu (übersetzt etwa „Grosser Markt“) machen. Da Zu ist ein traditionsreiches Dorf, das dank seiner vorteilhaften Lage am Lingqu-Kanal auf eine wohlhabende Vergangenheit zurückblicken kann.

Der Rest des Tages ist zur freien Verfügung.

Auswählen

Tee und Kalligrafie

Heute tauchen Sie in die faszinierende Welt zwei urtypischer chinesischer Traditionen ein: Tee und Kalligrafie. An einem stimmungsvollen Ort, der stark an die alten Teehäuser des Landes erinnert, erfahren Sie von unserem Teemeister Interessantes über chinesische Teesorten und die Geschichte der verschiedenen Tee-Utensilien. Bei einer anschliessenden Verkostung geniessen Sie einige Proben perfekt gebrühten Tees – natürlich nicht ohne die richtigen Tee-Etikette! Unser „Tee-Meister“ ist gleichzeitig ein Experte für chinesische Kultur und Literatur, und führt Sie in die schöne Kunst der chinesischen Kalligraphie ein. Er erklärt, wie sich die chinesische Schriftzeichen aus Symbolen entwickelten und lehrt Sie einige einfache Worte. Danach können Sie Ihre eigene Kalligrafie herstellen, ein wunderschönes Andenken an Hong Kong!

Der Rest des Tages ist zur freien Verfügung.

Auswählen

Treffen mit einem Feng-Shui-Meister

Wir arrangieren für Sie eine Einführung in die faszinierende Welt des Feng Shui, das einen wichtigen Aspekt des chinesischen Alltags ausmacht. Der Glaube an die Balance zwischen den Elementen der Erde hat einen grossen Einfluss auf die Gepflogenheiten und Architektur des Landes. Der Feng Shui-Meister wird Ihnen erklären, welche Prinzipien hinter einigen Gebäuden und Sehenswürdigkeiten im Central-Distrikt stehen, darunter zum Beispiel die berühmte „Bank of China“. Und vielleicht gibt er Ihnen sogar einige allgemeine Tipps für Ihre eigenen vier Wände.

Der Rest des Tages ist zur freien Verfügung.

Auswählen

Erleben Sie die Stadt von oben aus dem Hubschrauber

Während der 15 bis 60-minütigen Flüge geniessen Sie Hong Kongs fantastische Sehenswürdigkeiten und Landschaften aus luftiger Höhe. Das ist wirklich eine der grossartigsten Möglichkeiten, diese pulsierenden Hong Kong zu erleben - eine Stadt, in der sich Ost und West begegnen.

Der Rest des Tages ist zur freien Verfügung.

Auswählen

Exklusiver Zugang zum Palastes von Chong Hua

Eastern Journeys arrangiert für Sie einen exklusiven Zugang zum Chonghua Gong (übersetzt etwa: „Palast des zweifachen Glanzes“), in dem Kaiser Qianlong als junger Mann vor seiner Thronbesteigung lebte. Sie haben Zugang zu Bereichen, die normalerweise für die Öffentlichkeit gesperrt sind, und haben die atemberaubende, ganz private Gelegenheit, die Atmosphäre eines der weltweit größten ehemaligen Paläste in sich aufzunehmen. Der Rest des Tages ist zur freien Verfügung.

Auswählen

Trekking auf der Chinesischen Mauer

Anders bei einem gewöhnlichen Besuch der Mauer, bringen wir Sie zur „Wilden Mauer“, einem viel weiter entfernten Anschnitt dieses faszinierenden Bauwerks, der von nur wenigen Touristen besucht wird. Eine Trekkingtour ist der beste Weg dieses monumentale Bauwerk zu erkunden. Da Sie etwa vier Stunden unterwegs sein werden, organisieren wir für Sie einen Picknick-Lunch.

Auswählen

Kochkurs bei Pekinger Hausfrauen

Statt in schicken Hotels bieten wir Ihnen authentische und eindrucksvollere Erlebnisse. In einem traditionellen Haus in den Hutongs werden Ihnen unsere einheimischen Hausfrauen den Alltag in dieser Stadt näher bringen, und dabei einige typische Gerichte kochen, die sie auch für ihre Familien zubereiten würden. Beim Kochen in der Küche im Aussenhof erleben Sie, was das Leben im heutigen China ausmacht.

Der Rest des Tages ist zur freien Verfügung.

Auswählen

Das jüdische Erbe Shanghais

Zusammen mit Dvir, unserem Experten für jüdische Geschichte in Shanhai, erleben Sie die Vergangenheit des jüdischen Viertels. Dvir erklärt Ihnen die Gründe für die Einwanderung der Juden und berichtet von bemerkenswerten Ereignissen und dem anhaltenden Einfluss der Gemeinschaft.

Der Rest des Tages ist zur freien Verfügung.

Auswählen

Private & Special Experiences – Unterwegs in Shanghai mit einem Geschichtsforscher

In Shanghai arbeitet wir mit Peter Hibbard zusammen, einem engagierten Historiker und Schriftsteller, der sich auf die Geschichte ausländischer Gemeinschaften spezialisiert und dazu beigetragen hat, diese weltoffene Stadt zu dem zu machen, was sie heute ist. Seine Erzählungen über die Geschichte der Stadt und das kommunistische und moderne China erwecken die Vergangenheit Shanghais und besonders des Viertels rund um die Uferpromenade „Bund“ zum Leben.

Der Rest des Tages ist zur freien Verfügung.

Auswählen

Die Stadt am See

Gemeinsam mit Ihrem Reiseführer, den Sie am Morgen in der Hotellobby treffen, brechen Sie zu einer ganztägigen Erkundungstour durch Hangzhou auf. Dabei besuchen Sie den mystischen Lingyin-Tempel, in dem noch heute buddhistische Mönche leben und beten. Der Tempel birgt eine der grössten Buddha-Statuen der Welt. Später am Vormittag haben Sie Gelegenheit das Hangzhou Tee-Museum zu besichtigen, das besonders für seine Plantagen und Felder bekannt ist. Zum Mittagessen geniessen Sie ein traditionelles regionales Gericht im Louwailou Restaurant, zum Beispiel das beliebte „Bettlerhuhn“. Danach liegt ein entspannter Nachmittag vor Ihnen, den Sie zum Beispiel am reizvollen See „West Lake“ bei einer Bootsfahrt verbringen können. Auch für die wunderschönen Parks und Dämme am Wasser bleibt genügend Zeit.

Auswählen

Heimat des Grossen Panda

Heute Vormittag besuchen Sie die Panda-Zuchtstation. Für das Kind in uns allen ist es eine faszinierende Erfahrung, diese gewaltigen Bären einmal ganz aus der Nähe zu erleben. Das „Giant Panda Breeding Research Institute“ ist eines der weltweit führenden Forschungszentren für Pandas. Nach dem Mittagessen haben Sie Gelegenheit, die Sehenswürdigkeiten Chengdus zu bewundern, darunter der Daoistische Tempel und der nachmittags immer besonders belebte „People's Park“ mit seinem traditionellen Sichuan-Teehaus.

Auswählen

Die Region Pingyao

Tag 1: Ankunft in Pingyao

Bei der Ankunft in Taiyuan treffen Sie unseren Reiseleiter vor Ort und fahren gemeinsam nach Pingyao, wo Sie zunächst zu Ihrem Hotel (für die nächsten 2 Nächte) einchecken.

Der Rest des Tages ist zur freien Verfügung.

 

Tag 2: Pingyao

Heute Vormittag erkunden Sie die faszinierende und gut erhaltene Wehrstadt der Ming-Dynastie. Dabei haben Sie Gelegenheit die alte Stadtmauer und die erste Bank des Landes, die Rishengchang Draft Bank, zu besuchen. Stellen Sie sich einmal das laute und geschäftige Treiben auf der Ming-Qing-Strasse vor, als Pingyao noch die Finanzhauptstadt Chinas war.

Der Nachmittag ist zur freien Verfügung.

 

Tag 3: Abreise von Pingyao (über Taiyuan)

Sie verlassen Pingyao und fahren in das Dorf Qiaojiabao, wo es zum Familiensitz der Qiao geht. Fans des chinesischen Films wird es interessieren, dass der gefeierte Regisseur Yang Zimou hier Anfang der 90er Jahre den Film „Rote Laterne“ drehte. Später am Nachmittag werden Sie zu Ihrem Anschlussflug nach Taiyuan gebracht.

Auswählen

Lijiang erleben

Tag 1: Ankunft in Lijiang
Ihr Gästeführer, den Sie am Flughafen ausserhalb des Zoll- und Sperrbereichs treffen, bringt Sie zu dem Hotel, in dem Sie die nächsten drei Nächte verbringen werden.

Tag 2: Lijiang
Heute Vormittag besuchen Sie die wunderschöne Altstadt von Lijiang. Die Weltkulturerbestätte Dayan liegt auf einer Höhe von fast 2.500m und bietet atemberaubende Ausblicke. Den historischen Teil der Stadt durchziehen alte gepflasterte Strassen und gewundene Flussläufe. Der Tag beginnt mit einem Besuch des „Schwarzen Drachenteichs“. In den schimmernden Fluten dieses Sees (der als wichtigste Wasserquelle Dayans dient) spiegeln sich die schneebedeckten Berge ringsum. Am Nachmittag ist Gelegenheit, Lijiang auf eigene Faust erkunden.

Tag 3: Lijiang
Heute bieten wir Ihnen einen Tagesausflug in die ländliche Umgebung Lijiangs an. Sie können entscheiden, ob Sie lieber mit dem Auto, zu Fuss oder sogar zu Pferd (während das Tier von seinem Besitzer geführt wird) über die Berge zu dem abgelegenenWenhai-See reisen wollen. Die kleinen Dörfer der Umgebung zeigen ein ländliches China, wie es schon vor vielen Jahren existiert hat. Im Dorf Baisha geniessen Sie ein spätes, einfaches Mittagessen. Heute Nachmittag besuchen wir auch Yu Hu, ein traditionelles Dorf der ethnischen Minderheit der Naxi, das als Heimat des berühmten Naturforschers Dr. Joseph Rock bekannt ist.

Tag 4: Abreise von Lijiang
Der heutige Tag steht zu ihrer Verfügung. Erst später treffen Sie Ihren Gästeführer, der Sie zum Flughafen begleiten und Ihnen beim Einchecken helfen wird.

Auswählen

Lijiang & Shangri-La

Tag 1: Ankunft in Lijiang
Ihr Gästeführer, den Sie am Flughafen ausserhalb des Zoll- und Sperrbereichs treffen, bringt Sie zu dem Hotel, in dem Sie die nächsten drei Nächte verbringen werden.

Tag 2: Lijiang
Heute Vormittag besuchen Sie die wunderschöne Altstadt von Lijiang. Die Weltkulturerbestätte Dayan liegt auf einer Höhe von fast 2.500m und bietet atemberaubende Ausblicke. Den historischen Teil der Stadt durchziehen alte gepflasterte Strassen und gewundene Flussläufe. Der Tag beginnt mit einem Besuch des „Schwarzen Drachenteichs“. In den schimmernden Fluten dieses Sees (der als wichtigste Wasserquelle Dayans dient) spiegeln sich die schneebedeckten Berge ringsum. Am Nachmittag ist Gelegenheit, Lijiang auf eigene Faust erkunden.

 

Tag 3: Lijiang

Heute bieten wir Ihnen einen Tagesausflug in die ländliche Umgebung Lijiangs an. Sie können entscheiden, ob Sie lieber mit dem Auto, zu Fuss oder sogar zu Pferd (während das Tier von seinem Besitzer geführt wird) über die Berge zu dem abgelegenenWenhai-See reisen wollen. Die kleinen Dörfer der Umgebung zeigen ein ländliches China, wie es schon vor vielen Jahren existiert hat. Im Dorf Baisha geniessen Sie ein spätes, einfaches Mittagessen. Heute Nachmittag besuchen wir auch Yu Hu, ein traditionelles Dorf der ethnischen Minderheit der Naxi, das als Heimat des berühmten Naturforschers Dr. Joseph Rock bekannt ist.

Tag 4: Lijiang nach Shangri-La
Heute haben Sie die Möglichkeit, einen Tagesausflug in die atemberaubende ländliche Umgebung im Norden Lijiangs zu unternehmen. Während Sie durch kleine Dörfer fahren, erzählt Ihnen Ihr Reiseführer mehr über diesen wunderschönen Teil des Landes und das einfache Leben seiner Bewohner. Die Fahrt führt zur Tiger-Sprung-Schlucht, die von fast 4.000m hohen Klippen auf beiden Seiten flankiert wird. Im Tal windet sich tobend der noch junge Jangtsekiang-Fluss. Unterwegs können Sie sich ein Lunchpaket schmecken lassen. Bei der Ankunft in Shangri-La werden Sie zu dem Hotel Ihrer Wahl gebracht.

 

Tag 5: Shangri-La
Heute Vormittag geniessen Sie einen Besuch des eindrucksvollen Songzanlin-Klosters und lernen das Leben der Tibeter kennen, die hier und in der Altstadt Shangri-Lasleben. Im Gyalthang Dzong, einem Schwesterhotel des Banyan Tree lassen Sie sich ein leckeres Mittagessen schmecken. Am Nachmittag geht weiter es zu dem kleinen Dörfchen Tanwei, in dem man echte tibetische Traditionen erleben kann. Besuchen Sie eine der Töpferfamilien des Dorfes. Da die Region kaum touristisch erschlossen ist, sind die hier gefertigten Töpferwaren noch ausschliesslich für den täglichen Gebrauch bestimmt. 

Tag 6: Abreise von Shangri-La
Der heutige Tag steht zu ihrer Verfügung. Erst später treffen Sie Ihren Gästeführer, der Sie zum Flughafen begleiten und Ihnen beim Einchecken helfen wird.

Auswählen

Tibet erleben

Tag 1: Ankunft in Lhasa

Am Flughafen erwarten Sie bereits unsere tibetischen Mitarbeiter, die Sie zum Fahrzeug für den Transfer nach Lhasa begleiten. Bei der Ankunft in Lhasa werden Sie zu Ihrem Hotel für die nächsten drei Nächte gefahren. Da eine vorsichtige Gewöhnung an die extreme Höhenlage sehr wichtig ist, steht am Nachmittag ein weniger anstrengendem Ausflug auf dem Programm. Bei einem Besuch des Viertels Bharkhor gewinnen Sie erste faszinierende Eindrücke von Lhasa. Der Barkhor ist auch eine der drei Pilgerrouten, die den Jokhang-Tempel kreisförmig umrunden. Der Jokhang-Tempel gilt vielen als Heimat des tibetischen Buddhismus. Bei einer kurzen Erkundung des Viertels spazieren wir den Pilgerkreis entlang und durchstreifen einige der Nebenstrassen, bevor wir wieder zum Hotel zurückkehren.

 

Tag 2: Lhasa

Heute besuchen wir eines der beiden wichtigsten Klöster der buddhistischen Gelug-Schule in Tibet. Wir beginnen den Tag mit einem Besuch des Drepung-Klosters aus dem Jahr 1416 – eines der lebendigsten und interessantesten Klöster des Landes! Bei einem Besuch am frühen Morgen können Sie die Pilger beobachten, die auf den hiesigen Pilgerkreisen ihre Runden drehen. Wenn es das Wetter erlaubt, geniessen Sie das Mittagessen als Picknick bei einem tollen Ausblick auf die Stadt. Am Nachmittag ist ein Besuch des Pabonka-Klosters geplant, das etwas abgelegener liegt und von weniger Touristen besucht wird. Im Sera-Kloster können Sie eine der berühmten Mönchs-Debatten erleben.

 

Tag 3: Lhasa

Heute Vormittag erkunden Sie den berühmten Potala-Palast, die ehemalige Residenz des Dalai Lama mit den Gebäuden des Weissen und Roten Palastes. Die vielen Stufen des Palastes sind ein Muss für jeden Besucher. Nach dem Mittagessen steht ein Besuch des „Tibetan Traditional Medicine Hospital“ auf dem Programm, wo Sie die komplexen aber faszinierenden Überzeugungen und Heilmittel der traditionellen tibetischen Medizin kennenlernen. Später am Nachmittag besuchen wir den Jokhang-Tempel. An diesem heiligsten aller Tempel Tibets versammeln sich am Spätnachmittag zahlreiche Pilger.

 

Tag 4: Lhasa

Am Morgen verlassen wir die Stadt in Richtung des Ganden-Klosters, der spirituellen Heimat der Gelug-Schule, die etwa 4.500m hoch in den Bergen liegt. Für viele unserer Gäste ist der Besuch des Ganden-Klosters der Höhepunkt ihrer Tibetreise. Auf dem Weg zurück nach Lhasa machen wir in einem der traditionellen Dörfer halt, um mehr darüber zu erfahren, wie die Einheimischen leben und um einige ihrer Traditionen und Bräuche kennenzulernen.

Der Nachmittag ist zur freien Verfügung.

 

Tag 5: Abreise von Lhasa

Der heutige Tag steht zu ihrer Verfügung. Erst später treffen Sie sich mit Ihrem Gästeführer, der Sie zum Flughafen begleiten und Ihnen beim Einchecken helfen wird.

Auswählen

Eine Woche durch Tibet

Tag 1: Ankunft in Lhasa

Am Flughafen erwarten Sie bereits unsere tibetischen Mitarbeiter, die Sie zum Fahrzeug für den Transfer nach Lhasa begleiten. Bei der Ankunft in Lhasa werden Sie zu Ihrem Hotel für die nächsten drei Nächte gefahren. Da eine vorsichtige Gewöhnung an die extreme Höhenlage sehr wichtig ist, steht am Nachmittag ein weniger anstrengendem Ausflug auf dem Programm. Bei einem Besuch des Viertels Bharkhor gewinnen Sie erste faszinierende Eindrücke von Lhasa. Der Barkhor ist auch eine der drei Pilgerrouten, die den Jokhang-Tempel kreisförmig umrunden. Der Jokhang-Tempel gilt vielen als Heimat des tibetischen Buddhismus. Bei einer kurzen Erkundung des Viertels spazieren wir den Pilgerkreis entlang und durchstreifen einige der Nebenstrassen, bevor wir wieder zum Hotel zurückkehren.

 

Tag 2: Lhasa

Heute besuchen wir eines der beiden wichtigsten Klöster der buddhistischen Gelug-Schule in Tibet. Wir beginnen den Tag mit einem Besuch des Drepung-Klosters aus dem Jahr 1416 – eines der lebendigsten und interessantesten Klöster des Landes! Bei einem Besuch am frühen Morgen können Sie die Pilger beobachten, die auf den hiesigen Pilgerkreisen ihre Runden drehen. Wenn es das Wetter erlaubt, geniessen Sie das Mittagessen als Picknick bei einem tollen Ausblick auf die Stadt. Am Nachmittag ist ein Besuch des Pabonka-Klosters geplant, das etwas abgelegener liegt und von weniger Touristen besucht wird. Im Sera-Kloster können Sie eine der berühmten Mönchs-Debatten erleben.

 

Tag 3: Lhasa

Heute Vormittag erkunden Sie den berühmten Potala-Palast, die ehemalige Residenz des Dalai Lama mit den Gebäuden des Weissen und Roten Palastes. Die vielen Stufen des Palastes sind ein Muss für jeden Besucher. Nach dem Mittagessen steht ein Besuch des „Tibetan Traditional Medicine Hospital“ auf dem Programm, wo Sie die komplexen aber faszinierenden Überzeugungen und Heilmittel der traditionellen tibetischen Medizin kennenlernen. Später am Nachmittag besuchen wir den Jokhang-Tempel. An diesem heiligsten aller Tempel Tibets versammeln sich am Spätnachmittag zahlreiche Pilger.

 

Tag 4: Von Lhasa nach Gyantze

Heute verlassen Sie Lhasa in Richtung Westen, wo Tibets überwältigende Landschaft aus hohen Bergen, tosenden Flüssen, kleinen Dörfchen, Pilgern und flatternden Gebetsfahnen zu einer unvergesslichen Erinnerung für Sie wird. Auf einer Höhe von 4.795m überqueren Sie den Kamba La-Pass bei spektakulären Ausblicken über den türkisfarbenen Yamzhog Yumco-See. Auf dem Weg nach Gyantze folgen Sie dem gewundenen Ufer des Sees. Wenn die Bergstrassen passierbar sind, machen Sie Halt in dem abgeschiedenen Kloster Samding. Das an einst wichtigen Handelswegen gelegene Gyantze gehörte zu den bedeutendsten Handelstädten Tibets. Sie übernachten in dem einfachen 3-Sterne Hotel Gyantze. Vor dem Abendessen empfehlen wir Ihnen einen Spaziergang durch den traditionellen, tibetischen Teil der Stadt, der sich ganz in der Nähe des mächtigen Gyantze Kumbun und des Kloster Pelkhor Chöde befindet.

 

Tag 5: Von Gyantze nach Shigatze

Vormittags besuchen Sie den Gyantze Kumbun und das Kloster Pelkhor Chöde bevor die Fahrt entlang fruchtbarer Felder zum Kloster Shalu führt. Neben dem Kloster besichtigen Sie auch das umliegende Dörfchen und ein paar Brocken Tibetisch mit den fröhlichen Dorfkindern. Heute Nachmittag fahren Sie weiter nach Shigatze, wo Sie in einem der nepalesischen Restaurants zu Mittag essen. Der Rest des Nachmittags ist dem Kloster Trashilhünpo gewidmet, dem traditionellen Sitz des Penchen Lama. Wenn Sie sich für tibetische Teppiche oder Decken interessieren, sollten Sie unbedingt der Fabrik vor Ort einen Besuch abstatten. Der Markt der Stadt hingegen ist ein guter Ort, um nach Souveniren zu stöbern. Die Nacht verbringen Sie im komfortablen 3-Sterne Hotel Manasarovar, in dem Sie auch zu Abend essen.

 

Tag 6: Von Shigatse nach Lhasa

Nach einem geruhsamen Frühstück fahren Sie über den „Friendship Highway“, der bis zur nepalesischen Grenze führt, zurück nach Lhasa. Auf dem Weg nach Lhasa, können Sie Norbulingka besuchen, das als Sommerresidenz des Dalai Lama diente. Danach geht es zurück zu Ihrem Hotel.

 

Tag 7: Abreise von Lhasa

Der heutige Tag steht zu ihrer Verfügung. Erst später treffen Sie Ihren Gästeführer, der Sie zum Flughafen begleiten und Ihnen beim Einchecken helfen wird.

Auswählen

Kreuzfahrt auf dem Jangtsekiang - Chongqing nach Yichang - flussaufwärts (4 Nächte)

Tag 1: Yichang

Bei der Ankunft auf dem Flughafen in Yichang erwartet Sie Ihr Reiseführer, mit dem Sie zum Hafen fahren und an Bord Ihres Kreuzfahrtschiffes gehen. Das Schiff wird am frühen Morgen des nächsten Tages ablegen. Ein Abendessen wird an Bord serviert. Alle Landausflüge werden vom Kreuzfahrtunternehmen durchgeführt.

 

Tag 2 - Tag 4: Auf dem Jangtsekiang – flussaufwärts

Sie fahren den gewaltigen Jangtsekiang flussaufwärts. Verschiedene Landausflüge und Unterhaltung an Bord organisiert das Kreuzfahrtunternehmen.

 

Tag 5: Chongqing

Nach Ankunft in Chongqing geht es zum Flughafen, wo Sie Ihren Anschlussflug nehmen.

Auswählen

Kreuzfahrt auf dem Jangtsekiang - Chongqing nach Yichang - flussabwärts (3 Nächte)

Tag 1: Chongqing
Bei der Ankunft auf dem Flughafen erwartet Sie Ihr Reiseführer, mit dem Sie zum Hafen fahren und an Bord Ihres Kreuzfahrtschiffes gehen. Das Schiff wird am späten Abend ablegen. Ein Abendessen wird an Bord serviert. Alle Landausflüge werden vom Kreuzfahrtunternehmen durchgeführt.

Tag 2 - Tag 3: Auf dem Jangtsekiang – flussabwärts
Sie fahren den gewaltigen Jangtsekiang flussabwärts. Verschiedene Landausflüge und Unterhaltung an Bord organisiert das Kreuzfahrtunternehmen.

Tag 4: Yichang
Nach Ankunft in Yichang geht es zum Flughafen, wo Sie Ihren Anschlussflug nehmen.

Auswählen

Guilin - Longsheng

Heute fahren wir aufs Land und besuchen Longsheng und die Reisterrassen, eine Landschaft von spektakulärer Schönheit, die auch als „Drachenrücken“ bekannt ist. Hier leben viele verschiedene ethnische Minderheiten darunter Zhuang, Yao, Miao und Dong. Unsere Fahrt beschert Ihnen unglaubliche Ausblicke, nicht nur über die Reisterrassen am „Drachenrücken“, sondern auch über Bambushaine und kleine Dörfer, die sich an malerische Berghänge schmiegen. Nach der Ankunft in Longsheng machen Sie einen kleinen Spaziergang den Hügel hinauf, wo Sie in der einfachen aber gemütlichen „Li An Lodge“ übernachten. Das wahre Longshen erleben Sie erst abends und morgens, wenn die Touristen abgereist sind! Heute Abend und morgen früh haben Sie deshalb Gelegenheit zu einem idyllischen Spaziergang entlang der Reisterrassen.

Auswählen

Rundgang durch die Altstadt & Besuch der Terrakottaarmee der Han-Dynastie

Heute Vormittag haben wir einen Besuch der Altstadt von Xian geplant. Die Verbindung Xians zur mächtigen Seidenstrasse wird in den Erzählungen Ihres Stadtführers lebendig. Unser Rundgang führt uns zu den alten Stadtmauern, wo Sie eine kleine Fahrradtour oder Kutschfahrt machen können, und in das muslimische Viertel (auch „Grosse Moschee“ genannt), einem wunderschönen Ort im Herzen eines idyllischen Gartens. Nach dem Mittagessen besuchen Sie die faszinierende Terrakottaarmee der Han-Dynastie.

Auswählen

Zeitleiste

    Ordnen Sie die Module nach Belieben in der Zeitleiste an. Sie können bestehende Module auch wieder löschen.

    Route

    Wenn Sie Ihre Reise geplant haben, senden Sie sie ab und wir setzen uns mit Ihnen für die Details in Verbindung.

    Gesamtlänge: 0 Km

    Route Zusammenfassung

    Gesamtlänge der Route (Km): 0
    Reisemodule: 0
    Gesamtdauer (Tage): 0
    Standardmodule: 0
    Share this
    Your travel vision. We design it.